Livecenter

Refresh

Half 1

23'

20'

Goal! World of Jobs VfB Hohenems Marco Feuerstein
Nach einem Eckball trifft Feuerstein per Kopf zur Führung für die Gäste

1'

Livecast started!
Pregame


03/24


03/23

Ex-Couch Peter Jakubec trifft auf Ex-Verein


03/23

Im Stadtderby geht es mehr als nur um die Ehre

Das Duell der Tabellennachbarn von FC Dornbirn und VfB Hohenems verspricht viel Zündstoff und bringt die Rückkehr von Peter Jakubec zu seinem Stammklub Weit mehr als eintausend Zuschauer werden zum großen Stadtderby in der Regionalliga West zwischen dem Sechsten FC Dornbirn und dem Siebenten VfB Hohenems erwartet. Ausgerechnet das erste Auswärtsspiel mit seinem neuen Klub aus der Grafenstadt führt VfB-Neocoach Peter Jakubec zurück zu seinem Stammverein FC Dornbirn auf die altehrenwürdige Birkenwiese. Mit seinem Exklub Dornbirn gewann “Jaki” insgesamt dreimal den heimischen Pokalbewerb und spielte zu den glorreichen Zeiten im Profifußball im Dress der Rothosen eine wichtige Rolle. “Es hat schon mehr Kick, die Birkenwiese ist meine zweite Heimat und die Rückkehr schon was ganz Besonderes, aber es geht nur um meine Mannschaft”, so Peter Jakubec. Nach den Duellen gegen Altach Amateure (2:1-Cup) und Hard (2:2-Meisterschaft) ist für Jakubec auch das dritte Pflichtspiel in Folge ein Wiedersehen mit seinem ehemaligen Arbeitgeber. “Wir wissen um die hohe Qualität von Dornbirn und dürfen uns keine Eigenfehler leisten. Es wird eine enge Partie auf Augenhöhe, aber Dornbirn muss auch aufpassen. Wir sind stark genug um dort zu gewinnen”, fügte Peter Jakubec hinzu. Für Hohenems und Dornbirn ist ein vorderer Tabellenplatz das Saisonziel. Sogar ein Podium ist für beide Traditionsklubs aus dem Ländle noch drin. “Wir möchten den vielen Fans einen attraktiven und modernen Offensivfußball bieten und zeigen. Beide Mannschaften haben im Stadtderby eine große Qualität mit vielen guten Einzelspielern, Kleinigkeiten werden das Prestigeduell, wo sich beide Vereine in- und auswendig kennen, entscheiden. Es ist auch kein Heimvorteil für uns. Es geht mehr als nur um die Ehre. Die Entwicklung der kompletten Truppe ist der Schwerpunkt und jedes Spiel wollen wir gewinnen um Selbstvertrauen zu tanken”, so FCD-Trainer Markus Mader. Die Rothosen sind seit sieben Spieltagen unbesiegt. Dornbirn will sich auch für die 0:2-Herbstpleite in Hohenems revanchieren. Beide Klubs haben vor dem Stadtderby personelle Sorgen. Lukas Allgäuer fehlt verletzungsbedingt bei den Hausherren und Innenverteidiger Andreas Malin ist im Nationalteam Liechtensteins gesetzt. Dafür könnten Standardgoalie Lukas Hefel (Hexenschuss) und Exprofi Christoph Domig (Wade) rechtzeitig wieder fit werden. Größer die Liste der Ausfälle in Hohenems: Kevin Dold, Armin Tuhcic, Russel Seutcho, Philipp Glanzer und Gerard Zanga sind sicher nicht dabei. (ländlekicker.vol.at)


03/22

FC Mohren Dornbirn 1913 empfängt am 24. März VfB Hohenems. Angepfiffen wird das Spiel der 21. Runde der Regionalliga West um 15:00 Uhr von Dominik Ouschan. Beim letzten Aufeinandertreffen am 19.08.17 von FC Mohren Dornbirn 1913 mit VfB Hohenems unterlage FC Mohren Dornbirn 1913 0:2. Das letzte Spiel von FC Mohren Dornbirn 1913 gegen SV Seekirchen am 17. März endete mit einem 2:1 Sieg. Zuletzt spielte VfB Hohenems gegen FC Hard unentschieden 2:2. Aufpassen müssen Felix Gurschler und Ygor Carvalho Vieira (FC Mohren Dornbirn 1913) sowie Fabian Pernstich, Adrian Klammer, Luka Dursun und Kevin Dold (VfB Hohenems). Die nächste gelbe Karte führt zu einem Spiel Sperre. Top-Torjäger vom FC Mohren Dornbirn 1913, Ygor Carvalho Vieira, belegt den Platz 22 in der aktuellen Torschützenliste. Top-Torjäger von VfB Hohenems, Sefa Gaye, belegt den Platz 16 in der aktuellen Torschützenliste. FC Mohren Dornbirn 1913s Trainer Markus Mader kann auf einen Kader von 28 Spielern zurückgreifen. VfB Hohenemss Kader umfasst 24 Spieler. Mit 0 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar SV Wals-Grünau ist für FC Mohren Dornbirn 1913 bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger VfB Hohenems gefährdet den 6. Tabellenplatz von FC Mohren Dornbirn 1913. Beide Teams liegen punktgleich in der Tabelle. In den bisherigen 20 Spielen konnte FC Mohren Dornbirn 1913 29 Punkte einfahren. Damit liegen sie zur Zeit am 6. Tabellenrang. VfB Hohenems hingegen liegt mit 29 Punkten aus 20 Spielen am 7. Platz. Mit 0 Punkten Differenz zum davor liegenden Tabellennachbar FC Mohren Dornbirn 1913 ist für VfB Hohenems bei einem Sieg ein Vorrücken in der Tabelle möglich. Verfolger SV Wörgl gefährdet den 7. Tabellenplatz von VfB Hohenems mit nur 3 Punkte Rückstand.


03/21



Lineup

FC Mohren Dornbirn 1913


Goal Keeper
Lukas Hefel

Midfield
Marc KühneLukas FridrikasFranco JoppiAndre Alexandre De Barros JuniorYgor Carvalho VieiraSlobodan MihajlovicLukas AllgäuerChristoph DomigFelix GurschlerAaron Kircher

Bench
Maximilian LangJonas GamperJulian KrnjicMartin BrunoldMathias Wehinger


World of Jobs VfB Hohenems


Goal Keeper
Daniel Erlacher

Midfield
Richard MetzlerAdrian KlammerJohannes KlammerMarco FeuersteinFabian PernstichMatthias BruggerLuka DursunSefa GayeJan StefanonTim Wolfgang

Bench
Julian HaunschmiedBünyamin BilgicKamil TechtCamillo HäusleNedeljko Pantos



Information

Starts at

Spectators

Last Updated


Reporter