Livecenter

Refresh
Tournament / League

Postgame
Game over! Final Score: 1:1
Half 2

90'

Corner Kick WSG Swarovski Tirol Benjamin Pranter

86'

Corner Kick LASK Linz Peter Michorl

85'

Corner Kick LASK Linz Peter Michorl

82'

Goal! LASK Linz Philipp Wiesinger

68'

Yellow Card (Foul) WSG Swarovski Tirol Florian Rieder

46'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 0:1
Half 1

45'

Goal! WSG Swarovski Tirol Zlatko Dedic Assist: Lukas Grgic.

21'

Corner Kick WSG Swarovski Tirol Clemens Walch

1'

Livecast started!
Pregame


08/17

Vorschau auf das Heimspiel gegen Wattens


08/17

Nur vier Tage nach dem historischen 3:1-Heimsieg über den FC Basel und dem damit verbundenen Aufstieg ins Play-off der UEFA Champions League trifft der LASK am Samstag um 17:00 vor heimischer Kulisse auf WSG Swarovski Tirol. Der Aufsteiger rangiert nach drei Runden in der oberen Tabellenhälfte. Die Silberberger-Elf aus Wattens startete mit einem 3:1-Heimsieg über Austria Wien fulminant in die neue Spielzeit. Angesprochenem Auftaktsieg ließen die Tiroler eine knappe 2:3-Niederlage gegen Altach und ein 1:1-Unentschieden gegen St. Pölten folgen. Wie in allen anderen Bewerben legte der LASK auch in der Tipico Bundesliga einen veritablen Traumstart hin. Die Ismaël-Elf konnte ihre bisherigen Auftritte gegen Altach (2:0), Austria (3:0) und Admira (1:0) allesamt siegreich gestalten. LASK-Keeper Alexander Schlager ist seit bereits 270 Minuten ohne Gegentor. Den letzten Gegentreffer musste der U21-Teamkeeper in der 85. Minute der letzten Bundesliga-Runde 2018/19 gegen die Wiener Austria hinnehmen. Die Gesamtlänge der schwarz-weißen Gegentorsperre beträgt sohin 275 Minuten. Die letzten vier Aufeinandertreffen zwischen den Athletikern und der WSG gingen in der Zweitliga-Spielzeit 2016/17 über die Bühne. Dabei konnte stets die Heimmannschaft reüssieren. Einer der prägenden Akteure war dabei Reinhold Ranftl, der zwei Tore gegen die Tiroler erzielte. „Wollen weiter auf dem eingeschlagenen Weg bleiben“ „Das Spiel am Dienstag hat innerhalb der Mannschaft sehr viel Energie freigesetzt. Es ist ein sehr gutes Gefühl, das Spiel hat aber auch viel Kraft gekostet. Nun gilt es, die richtige Balance zwischen Regeneration und dem Spiel gegen Wattens zu finden. Der Gegner verfügt über eine Mannschaft, die sehr gut organisiert ist und uns zu 100 Prozent alles abverlangen wird. Wir müssen unser Spiel mit unseren Prinzipien durchsetzen. Wir wollen weiter auf dem eingeschlagenen Weg bleiben!“, sagt Cheftrainer Valérien Ismaël vor der Begegnung am Samstag. Er muss weiterhin auf die Verletzten Christian Ramsebner, Dominik Reiter und Inpyo Oh verzichten.


08/17



Lineup

LASK Linz


Goal Keeper
Alexander Schlager

Midfield
Gernot TraunerValentino MüllerMarkus WostryStefan HaudumJames HollandDominik FrieserMarko RaguzAndres Alberto Andrade CedenoThomas SabitzerNemanja Celic

Bench
Philipp WiesingerRene RennerPeter MichorlJoao Klauss De MelloYusuf Olaitan OtubanjoReinhold RanftlThomas Gebauer


WSG Swarovski Tirol


Goal Keeper
Ferdinand Oswald

Midfield
Lukas GrgicStefan HagerZlatko DedicClemens WalchFlorian ToplitschKevin NitzlnaderBenjamin PranterDavid GugganigMichael SvobodaIone Agoney Jimenez Cabrera

Bench
Pascal GrünwaldJulian Peter GöllesFlorian RiederFelix AdjeiSandro NeurauterMilan JurdikFlorian Mader



Information

Starts at

Spectators

Last Updated


Reporter