Livecenter ⚽️

Refresh

Half 1

13'

Corner Kick RZ Pellets WAC Michael Liendl

10'

Corner Kick SK Rapid Wien Stefan Schwab

8'

Corner Kick SK Rapid Wien Stefan Schwab

1'

Livecast started!
Pregame


10/18


10/14

Nach der Länderspielpause folgt der WAC


10/14

Anpfiff: Mit der 11. Runde der tipico Bundesliga geht es nun wieder weiter, der erste Gegner nach der Länderspielpause ist für uns der Wolfsberger AC (Anpfiff am kommenden Sonntag um 17:00 Uhr, live via SKY und im SK Rapid-Ticker). Damit wird auch die Hinrunde des Grunddurchgangs beendet, ab der nächsten Woche starten dann die "Rückspiele" gegen die Teams der Bundesliga. Ausgangslage: Die kommende Begegnung lässt sich unter die Kategorie "Spitzenspiel" einreihen - wer hätte das vor Saisonstart gedacht? Denn Rapid trifft als Vierter nicht nur auf den Dritten WAC und könnte die Kärntner mit einem vollen Erfolg auch in der Tabelle überholen. Vielmehr ist es auch ein Duell zweier Mannschaften, für die es in der letzten Zeit sehr gut gelaufen ist: Bei Grün-Weiß ist der Aufwärtstrend seit Wochen ersichtlich, kleinere Rückschläge wie das 3:3 gegen Hartberg werden angemessen aufgearbeitet und, wie beim 3:2 in Mattersburg, die entsprechende Reaktion gezeigt. Wolfsberg dagegen schwimmt auf einer Welle des Erfolgs: Seit sieben Liga-Spielen ungeschlagen, davon sechs (!) gewonnen, kommen dazu auch noch respektable Ergebnisse aus der UEL, wo man zuletzt der AS Roma ein 1:1 abtrotzte. Rapid weiß also um die Stärke der "Wölfe" und wird sich entsprechend vorbereiten. Bilanz: Seit dem erstmaligen Aufstieg der Lavanttaler in die Bundesliga im Jahr 2012 hat sich Rapid stets sehr schwer gegen den WAC getan. So blieb der Rekordmeister in den ersten sieben Begegnungen gegen die Kärntner sieglos. Erst am 22. März 2014 gab es mit einem 3:0 im Hanappi-Stadion endlich den ersten vollen Erfolg. Nicht unbeteiligt an der positiven Bilanz des WAC gegen die Grün-Weißen ist der aktuelle Rapid-Trainer Didi Kühbauer, der von 2013 bis 2015 als Cheftrainer der Kärntner amtierte. In jener Zeit kam es zu 10 Pflichtspiel-Begegnungen zwischen Wolfsberg-Coach Kühbauer und Rapid-Trainer Zoran Barisic - inzwischen sind nach einigen Zwischenstationen beide in Hütteldorf angelangt. In diesem Zeitraum feierte Barisic fünf Siege gegen den WAC, Kühbauer gewann inklusive ÖFB-Cup 4 Mal, eine Partie in Kärnten endete 1:1-Remis. Insgesamt ist die Bilanz Rapids nach 26 Begegnungen in der Bundesliga gegen den WAC mit je 9 Siegen sowie 8 Remis ausgeglichen. Lediglich die bessere Tordifferenz spricht für Rapid. Auch im Pokalbewerb gab es für beide Klubs je einen Erfolg. In Heimspielen sprechen die Zahlen allerdings deutlich zugunsten unserer Grün-Weißen. Nachdem die Kärntner 2012 und 2013 in den ersten drei Gastspielen in Hütteldorf ungeschlagen blieben und sogar zwei Siege feiern konnten, gewann Rapid seit 2014 acht von zehn Heimspielen. Gesamtbilanz SK Rapid gegen WAC: 26 Spiele / 9 S / 8 U / 9 N – Tore: 46:30 Heimbilanz: 13 Spiele / 8 S / 2 U / 3 N - Tore: 30:12 1. Spiel gegeneinander: 26.08.2012 (0:1) 1. Heimspiel: 11.11.2012 (0:2) Höchster Sieg: 5:0 (31.05.2015 in Wolfsberg) Höchster Heimsieg: 5:1 (27.05.2018 im Allianz-Stadion) Höchste Niederlage: 2:4 (28.09.2013 im Hanappi-Stadion) Personalien: Wieder voll fit meldete sich im vergangenen Testspiel gegen den FAC Mario Sonnleitner zurück, der Routinier, der heuer noch einen Pflichtspieleinsatz wartet, spielte beim Comeback voll durch. Ebenso wieder im Kader könnte Thomas Murg stehen, der zuletzt angeschlagen fehlte. Ansonsten gibt es hinsichtlich der im Aufbau befindlichen Rapidler wie Thorsten Schick oder Srdjan Grahovac keine Neuigkeiten, ebenso keine weiteren Ausfälle. Torhüter Richard Strebinger steht vor seinem 150. Pflichtspiel für Rapid. (SKR)


10/14


Lineup

SK Rapid Wien


Goal Keeper
Richard Strebinger

Midfield
Mateo BaracStefan SchwabTaxiarchis FountasChristopher DibonMaximilian HofmannStojkovic FilipAliou BadjiChristoph KnasmüllnerMaximilian UllmannDejan Ljubicic

Bench
Mario SonnleitnerThomas MurgTobias KnoflachStephan AuerKelvin AraseMelih IbrahimogluDalibor Velimirovic


RZ Pellets WAC


Goal Keeper
Alexander Kofler

Midfield
Michael NovakMichael SollbauerAnderson NiangboMario LeitgebNemanja RnicRomano Christian SchmidtMichael LiendlShon Zalman WeissmanMarcel RitzmaierEliel Peretz

Bench
Jonathan ScherzerAlexander SchmidtSven SpranglerDominik BaumgartnerChristopher WernitznigManuel KuttinMarc Andre Schmerböck



Information

Starts at

Last Updated


Reporter