Livecenter

Refresh
Tournament / League

Game canceled


03/12

Pregame


03/12

Coronavirus - Fußball: ÖFB setzte alle Spiele bis auf weiteres aus

Der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) hat in Anbetracht der jüngsten Entwicklungen im Umgang mit dem Coronavirus den gesamten Spielbetrieb in allen Ligen unter seiner Schirmherrschaft ausgesetzt. Die Entscheidung gelte ab sofort und bis auf weiteres, gab der Verband am Donnerstagvormittag in Abstimmung mit seinen Landesverbänden bekannt. Wien. Betroffen sind von dem Beschluss alle Spiele der Frauen ab der Bundesliga, der Männer ab der dritten Leistungsstufe sowie alle Nachwuchsbewerbe. Nicht betroffen sind laut ÖFB-Angaben die beiden Männer-Profiligen sowie Spiele der Nationalteams. In den beiden höchsten Männer-Spielklassen, die formal in die Zuständigkeit der Bundesliga fallen, sind seit Dienstag vorerst die beiden bis Ende März angesetzten Runden ausgesetzt. (APA/ÖFB)


03/10

Bundesliga: Infos zum Veranstaltungsstopp

Nach dem vorläufigen Veranstaltungsstopp durch die Österreichische Bundesregierung gab die Bundesliga am Dienstagmittag ein erstes offizielles Statement ab: Die heute verhängte Maßnahme, Outdoor-Veranstaltungen mit mehr als 500 Personen zu untersagen, um der Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, hat Auswirkungen auf die Bewerbe der Österreichischen Fußball-Bundesliga. Wir warten die genauen Inhalte des Erlasses ab und werden die behördlichen Vorgaben umsetzen. In Punkto Spielplan werden wir die vorbereiteten Szenarien besprechen und so rasch wie möglich eine Entscheidung treffen. Bundesliga-Vorstandsvorsitzender Christian Ebenbauer über… …das Veranstaltungsverbot: „Natürlich sehen wir alle am liebsten stimmungsvolle Spiele mit vielen Zuschauern, erleben aber gerade eine Ausnahmesituation im ganzen Land. Wir vertrauen voll und ganz den zuständigen Experten und setzen die Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung selbstverständlich um.“ …die Auswirkungen auf den Fußball: „Wie andere Veranstalter sind diese Maßnahmen für uns und unsere Klubs mit massiven organisatorischen und finanziellen Herausforderungen verbunden. Da geht es um fehlende Einnahmen aus Ticketing, Gastronomie, Merchandising und die gesamte Wertschöpfungskette wie Dienstleister und Sponsoren.“ …die weitere Vorgangsweise und die Entscheidung Verschiebungen vs. Geisterspiele: „Wir wollen Spiele mit Zuschauern, sowohl aus wirtschaftlichen als auch aus Stimmungsgründen und vor allem im Sinne der sportlichen Fairness. In diesem Sinne werden wir sämtliche Möglichkeiten ausschöpfen und Geisterspiele erst in Betracht ziehen, wenn es keine anderen Möglichkeiten mehr gibt.“ (Bundesliga)


11/26

SPORT.LAND.NÖ ÖFB Frauen Cup FFC fairvesta Vorderland trifft auf SV Neulengbach Der Cupbewerb für Frauenfußball wurde erstmals im Spieljahr 1972/73 unter der Schirmherrschaft des Wiener Fußballverbandes ausgetragen. In der Saison 1992/93 übernahm der ÖFB die Obhut des Bewerbes, der fortan "ÖFB Ladies Cup" genannt wurde. Zur Saison 2018/19 gelang es, mit dem SPORT.LAND.NÖ erstmals einen exklusiven Titelsponsor zu finden. Insgesamt nehmen 32 Teams am SPORT.LAND.NÖ ÖFB Frauen Cup teil. Diese 32 Teams setzen sich aus den 10 Teams der ÖFB Frauenliga sowie aus 22 Teams aus 9 Landesverbänden zusammen. 2019 feierte der SKN St. Pölten (ehemals ASV Spratzern) den siebenten Cup-Titel in Serie. Der Modus Der SPORT.LAND.NÖ Frauen Cup wird in 5 Runden ausgetragen. Die Auslosungen der ersten beiden Runden, welche im Rahmen einer Sitzung der Cupkommissionen stattfinden, erfolgen in regionalen Gruppen. Ab der 3. Runde werden die regionalen Unterteilungen aufgehoben und es wird überregional ausgelost. Viertelfinal Auslosung – FFC mit Heimvorteil Bei der heutigen Viertelfinal Auslosung beim Wiener-Fußball-Verband im Ernst Happel Stadion wurden folgende Paarungen gezogen. Der nach Siegen über den FC Dornbirn (4:0) und SU Geretsberg (2:0) einzige noch im Bewerb befindlichen Lände Club, der FFC fairvesta Vorderland trifftim Ratz Stadion auf den SV Neulengbach. Gespielt wird das Viertelfinale am 14. / 15. März 2020 Weiteren Begegnungen: FC Bergheim vs SKV Altenmarkt/Triesting SV Horn vs SK Sturm Graz SKN St. Pölten vs SV Krenglbach Weitere Termine: Halbfinale 02./03. Mai 2020 Finale 20.Mai 2020


Information

Starts at

Last Updated


Reporter