Livecenter ⚽️ Vorarlberg Fußball Ticker

Refresh
Half 2

46'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 1:0
Half 1

45'

Goal! (Foul Penalty Kick) spusu SKN St. Pölten

44'

Penalty kick caused by a foul. spusu SKN St. Pölten Kofi Yeboah Schulz Dino Kovacec

1'

Livecast started!
Pregame


06/23

TIROL ALS NÄCHSTE SCHNITTPARTIE!

Dreimal kreuzte man in dieser Saison bereits die Klingen mit der Silberberger-Elf…mit durchaus großem Erfolg: Nach einem anfänglichen 1:1-Remis folgten nämlich mit einem 5:1 und einem 5:0-Erfolg gleich zwei Kantersiege und damit nicht weniger als zehn weitere Volltreffer. Eine Bilanz, die unsere Truppe nun unbedingt weiter verbessern und damit den Abstand zu den letztplatzierten Tirolern auf vier Punkte aufstocken möchte. Dass man in diesem Duell eine gute Gelegenheit hat, um sich in Sachen Klassenerhalt eine gute Ausgangsposition zu verschaffen, ist allen bewusst: „Wir haben wieder eine Riesenmöglichkeit, um einen gewissen Abstand zwischen uns und den Abstiegsplatz zu bringen. Dazu müssen wir den Kampf annehmen und aus unseren Ballgewinnen in der gefährlichen Zone, die auch in den vorherigen Partien vorhanden waren, mehr Kapital schlagen. Dann ist in diesem Aufeinandertreffen für uns der wichtige Punktgewinn absolut möglich“, analysiert Leitwolf Robert Ibertsberger die Ausgangslage. Ähnlich sieht auch Abwehr-Youngster Ahmet Muhamedbegovic die Situation vor diesen wichtigen 90 Minuten: „Diese Partie ist für uns von sehr großer Bedeutung. Die Tiroler haben zwar in der Offensive definitiv Qualität, aber wir haben schon mehrfach bewiesen, dass wir sie unter Kontrolle halten können. Dasselbe wollen wir auch in diesem Duell umsetzen und damit einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen.“ Kadertechnisch gibt es für dieses Unterfangen im Vergleich zur letzten Partie im Burgenland nur wenige Änderungen. Während Kwang-Ryong Pak durch seine Ellbogenverletzung weiter ausfällt, befinden sich Michael Ambichl und Daniel Luxbacher nach ihren Muskelverletzungen wieder auf dem Weg der Besserung. Wieder im Kader steht auf alle Fälle Cory Burke, der seine Sperre am vergangenen Dienstag abgesessen hat und den Wölfen damit wieder zur Verfügung steht. (SKN)


06/23

„Wir brauchen wieder einen Auftritt wie bei der Admira!"

Die WSG trat Montagmittag die Reise nach St. Pölten an, wo Dienstag das nächste Schlüsselspiel in der Qualifikationsrunde auf dem Programm steht. "Zu verhalten" sei die Elf in beiden Treffen mit der Austria ans Werk gegangen, resümiert Trainer Thomas Silberberger, der im selben Atemzug appelliert: "Wir müssen uns wieder unserer Grundtugenden besinnen!" Mit Ausnahme der Gelb-Roten Karte für David Gugganig vermisste Silberberger zuletzt den bedingungslosen Einsatz seiner Spieler – was letztlich zu den zwei denkbar knappen Niederlagen gegen die Wiener führte. "Jetzt brauchen wir wieder einen Auftritt wie gegen die Admira", so der Coach, "da haben wir 90 Minuten lang hinten nichts zugelassen." Vor allem in den ersten 20 Minuten werde es in der niederösterreichischen Hauptstadt darauf ankommen, "ins Spiel zu kommen". Schließlich lag man in den bislang letzten beiden Begegnungen nach der Anfangsphase jeweils bereits mit 0:3 aussichtslos zurück. "Dann geht es darum, aus einer kompakten Abwehr heraus Nadelstiche zu setzen", sagt Silberberger. „Wir haben es nach wie vor in der eigenen Hand", so Thomas Silberberger über den sich zuspitzenden Kampf gegen den Abstieg aus der Bundesliga, "wir müssen jetzt allerdings unsere Hausaufgaben machen." Nachsatz: "Wenn wir den Klassenerhalt schaffen, wovon ich überzeugt bin, haben wir jedenfalls wieder sehr, sehr viel gelernt!“ (WSG)

Lineup

spusu SKN St. Pölten


Goal Keeper
Christoph Riegler

Defense
Christoph KlarerLuan Leite Da SilvaAhmet Muhamedbegovic

Midfield
Sandro IngolitschGeorge DaviesNico GorzelRobert LjubicicKofi Yeboah Schulz

Forward
Alan Lima CariusCory Lamar Crossgill Burke

Bench
Daniel DrescherDominik HofbauerKilian KretschmerNicolas MeisterIssiaka QuerdraogoMartin RasnerDaniel Schütz


WSG Swarovski Tirol


Goal Keeper
Ferdinand Oswald

Defense
Florian BuchacherBruno Gabriel SoaresMichael SvobodaSandro Neurauter

Midfield
Dino KovacecThanos PetsosFlorian RiederZlatko Dedic

Forward
Kelvin Kwarteng YeboahStefan Maierhofer

Bench
Kilian BauernfeindJulian Peter GöllesPascal GrünwaldStefan HagerFelix KerberKevin NitzlnaderSebastian Santin



Information

Starts at

Last Updated


Reporter