Livecenter ⚽️

Refresh

Half 2

55'

Substitution - SW Bregenz Out: Magomed Islamchanow. In: Simon-Raphael Rehm.

53'

Goal! intemann FC Lauterach Vinicius Gomes Maciel

49'

Goal! intemann FC Lauterach Elvis Alibabic

46'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand in Lauterach 2:2
Half 1

45'+1

1 Minute Nachspielzeit

34'

Goal! SW Bregenz Teodor Trailovic

29'

Red Card (Insult) SW Bregenz Michael Pelko (Trainer SW Bregenz)

28'

Goal! intemann FC Lauterach Vinicius Gomes Maciel Assist: Christopher Nagel.

26'

Goal! intemann FC Lauterach Elvis Alibabic

22'

Yellow Card SW Bregenz Hamza Can

15'

Goal! SW Bregenz Uelder Barbosa Mendes

1'

Livecast started!
Pregame


10/07

Endlich wieder ein Derbysieger oder die siebte Punkteteilung

Das emotionsgeladene Nachbarschaftsduell von FC Lauterach und SW Bregenz ist ein heißes „Sechspunktespiel“ im Aufstiegskampf Sechs von acht prestigeträchtigen, emotionalen Nachbarschaftsduelle zwischen dem Dritten FC Lauterach und dem Zweiten SW Bregenz endeten in den letzten vier Jahren mit einer brüderlichen Punkteteilung, davon gab es alleine fünfmal ein 2:2-Remis. Der letzte Heimsieg von Lauterach gegen Konkurrent SW Bregenz liegt schon mehr als vier Jahre zurück. Am 10. September 2016 gewann die Hofsteig-Elf zuhause mit 4:2. Der letzte Bregenzer Erfolg datiert vom 28. Juli 2018, also vor 26 (!) Monaten (4:1). Das erste von drei direkten Aufeinandertreffen (26. Oktober 18 Uhr, VFV Cup und 31. Oktober) binnen weniger Wochen wird in der Sportanlage Ried ausgetragen. Maximal 500 Zuschauer mit einem Wirtschaftsbetrieb dürfen den Leckerbissen sehen. Lauterach bestritt in dieser Saison ein Meisterschaftsspiel weniger als Bregenz und liegt zwei Zähler zurück. Im Sechspunktespiel um einen der zwei freien Startplätze für das Meister Play-off in der Regionalliga West zählen die Punkte doppelt. Mit dem besten Lauteracher Torschützen Elvis Alibabic (7 Tore) und Uelder Barbosa Mendes (7 Tore) stehen in beiden Teams starke Angreifer im Aufgebot. Die Statistik spricht für Lauterach: Drei Heimsiege und nur eine Niederlage gegen Hohenems (2:4) stehen auf der Habenseite. Bregenz hat auf fremden Platz sieben von zwölf Punkten geholt. „Es wird ein Spiel auf Augenhöhe. SW hat eine sehr hohe individuelle Qualität. Bregenz steht mehr unter Druck. Der Heimvorteil spricht für meine Mannschaft. Wenn wir die Qualität auf dem grünen Rasen umsetzen, dann ist ein Sieg drin“, so FC Lauterach Trainer Ingo Hagspiel (39). Lauterach muss auf Innenverteidiger Christoph Fleisch (Rückenprobleme) verzichten. Dafür rückt Dolunay Ücüncü in die Startelf der Hausherren. Eigenbau Gallus Huber wird die Position von Fleisch übernehmen. Ein Wiedersehen gibt es für Lauterach Coach Ingo Hagspiel mit den drei ehemaligen Spielern von Bregenz Philip Rettig, Amir Dervisevic und Hamza Can, wo er in der heimischen Landesauswahl im Nachwuchs betreute. Seit dem Saisonstart plagen die Bregenzer enorme personelle Sorgen. Durch die strenge Verordnung in Deutschland in den Regionen Baden Württemberg und Bayern können mehrere Kicker von der Landeshauptstadt nicht spielen. Neben den Langzeitverletzten kann SW Bregenz auch Kapitän Sidinei de Oliveira (eingeklemmter Nerv in der Schulter), Petko Martinovic (Studium in der Schweiz), Aleksej Martinovic (schulische Gründe) nicht aufbieten. „Jammern nützt gar nichts. Wir werden elf konkurrenzfähige Spieler auf das Spielfeld schicken, wo auch gewinnen kann“, so der 49-jährige SW Coach Michael Pelko.


Lineup

intemann FC Lauterach


Goal Keeper
Nicolas Mohr

Midfield
Sebastian BeerPhilipp GridlingSani MusahElvis AlibabicVinicius Gomes MacielChristopher NagelKevin PrantlDanijel GasovicGallus HuberDolunay Ücüncü

Bench
Lukas KuscheKeramettin KocabayEmre DemirFabio ErathEmre Ali Özberk


SW Bregenz


Goal Keeper
Jonas Huchler

Defense
Marko MartinovicMurat CoskunMagomed IslamchanowFilip Gregor Rettig

Midfield
Hamza CanElias WiesenerAmir DervisevicTeodor Trailovic

Forward
Uelder Barbosa MendesJannik Ikendo Wanner

Bench
Moritz KaindlAlexander HartlSimon-Raphael RehmSamuel JörgBedirhan Aydin



Information

Starts at

Last Updated


Reporter