Livecenter ⚽️

Refresh
Half 2

46'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 0:1
Half 1

43'

Yellow Card FC Wacker Innsbruck Robert Martic

43'

Scoring opportunity FC Wacker Innsbruck Raphael Gallé
Stangenschuss

31'

Yellow Card Young Violets Austria Wien Matteo Meisl

29'

Corner Kick FC Wacker Innsbruck

24'

Corner Kick FC Wacker Innsbruck

17'

Goal! FC Wacker Innsbruck Lukas Fridrikas Assist: Ronivaldo Bernardo Sales.

11'

Corner Kick FC Wacker Innsbruck

3'

Corner Kick Young Violets Austria Wien

1'

Livecast started!
Pregame


07/23

Große Vorfreude auf den Liga-Auftakt

Die Young Violets starten am Freitagabend (18:30 Uhr) in der Generali-Arena gegen Wacker Innsbruck in die neue 2.-Liga-Saison. Trainer Harald Suchard spürt den Willen seiner Schützlinge, einen guten Saisonstart hinzulegen und hofft, gemeinsam mit den Fans für eine Überraschung sorgen zu können. 62 Tage nach dem letzten Spiel der Vorsaison, dem 4:0-Heimerfolg gegen Vorwärts Steyr, geht es für die Young Violets in der 2. Liga wieder los. Erster Gradmesser ist mit Wacker Innsbruck gleich einer der Titelaspiranten, die Stimmung ist dennoch gut. "Es herrscht eine große Vorfreude, ein großer Ansporn auf die neue Saison und dieses Spiel, aber es gibt auch noch einige Fragezeichen", so Harald Suchard. Einerseits betrifft das rückblickend die Vorbereitung, andererseits den Kader für das erste Pflichtspiel der Saison 2021/22. "Wir haben uns in den vergangenen Wochen sehr allgemein vorbereitet und an Basisprinzipien gearbeitet, weil unsere Trainings- und jetzt auch Spielstruktur sehr variabel war und ist." Der Fokus lag zuletzt dennoch klar auf Wacker Innsbruck, das laut Suchard als klarer Favorit in diese Partie gehen wird. Young Violets als Underdog "Die Ausgangsposition ist klar verteilt, Wacker wird wieder oben mitspielen und den Aufstieg anpeilen, wir sind morgen also in der Rolle des Underdogs", erklärt Suchard. Dennoch habe man sich einen Plan gegen die Tiroler zurechtgelegt, es werde einen kühlen Kopf brauchen, weiß der Trainer. Nachdem die Young Violets in den letzten beiden Jahren nur schwer in die Gänge gekommen sind, soll es heuer einen erfolgreicheren Saisonstart geben. "Der Wille und das Engagement aller Spieler dafür ist regelrecht spürbar. Ich hoffe, dass uns auch unsere Fans in der Generali-Arena zahlreich unterstützen und wir gemeinsam für eine Überraschung sorgen können." Bright Edomwonyi (Wadenbeinbruch, Syndesmose- und Innenbandriss mit Sprungbein-Teilverrenkung) sowie Max Sax (Adduktorenbeschwerden) fallen aus, ansonsten sind alle Spieler einsatzbereit. "Der endgültige Kader wird erst am Freitagvormittag feststehen und sich aus den routinierteren Spielern der Young Violets, einigen Talenten der U18 sowie möglicherweise dem einen oder anderen Spieler der Kampfmannschaft zusammensetzen."


Lineup

Young Violets Austria Wien


Goal Keeper
Mathias Gindl

Midfield
Florian WustingerJosef ProssNiels HahnMuharem HuskovicSilvio ApollonioMatteo MeislChristoph MartschinkoFlorian FischerauerCsaba MesterRaphael Schifferl

Bench
Sandali CondeZiad El SheiwiStefan FeiertagRomeo VucicMichael HutterLeonardo IvkicLevan Jordania


FC Wacker Innsbruck


Goal Keeper
Marco Knaller

Defense
Felix KöchlDarijo GrujcicAlexander JoppichFlorian Kopp

Midfield
Robert MarticOkan AydinRaphael GalléFabio Viteritti

Forward
Ronivaldo Bernardo SalesLukas Fridrikas

Bench
Lukas WedlStefan PribanovicStefan HagerFlorian JamnigAlexander GründlerJoao Luiz Soares AlvesAlexander Burgstaller



Information

Starts at

Tournament

Spectators

Last Updated


Reporter