Livecenter ⚽️ WM Katar 2022

Refresh
End Half 1
Halbzeitstand 0:1
Half 1

45'

Goal! SV Guntamatic Ried Constantin Reiner Assist: Stefan Nutz.

37'

Corner Kick TSV Egger Glas Hartberg Sascha Horvath

25'

Yellow Card (Foul) TSV Egger Glas Hartberg Tobias Kainz

24'

Corner Kick TSV Egger Glas Hartberg Sascha Horvath

10'

Decision overturned by video review (Goal) SV Guntamatic Ried Tin Plavotic

9'

Check by video review (Goal) SV Guntamatic Ried Tin Plavotic

1'

Livecast started!
Pregame


08/14

Offene Rechnungen! Mit Motivation ins Ried Heimspiel

Teamnews: Auswärts drei Tore erzielt, sollte normalerweise für drei Punkte reichen. Am Samstag gab’s aber eine Leermeldung. Die 3:4-Niederlage bei Aufsteiger Klagenfurt schmerzte. Einerseits aufgrund des vergebenen Elfmeters in der Nachspielzeit, andererseits aufgrund der teils unnötigen Gegentore. Doch jammern bringt nach dem zweiten Selbstfaller (zuvor 1:2 gegen Altach) nichts. Unsere Jungs haben die Fehler mit dem Trainerteam analysiert und den Fokus bereits aufs nächste Spiel gerichtet, wo Sonnleitner, Horvath & Co. auf Wiedergutmachung aus sind. Zusätzliche Motivation gibt das Abschneiden gegen den samstägigen Gegner in der Vorsaison. In den Heimspielen gegen Ried reichte es jeweils zu einem Zähler, doch auswärts waren die Spiele zum Haare raufen. Klar bessere Mannschaften, Chancen jenseits der 20, doch am Ende zweimal eine Niederlage. Die Russ-Truppe will zeigen, dass sie gegen Ried auch gewinnen kann. Wer von den zuletzt krankheitsbedingt fehlenden Spielern Swete, Luckeneder und Sturm zurückkehrt ist offen. Neben Christian Klem (Aufbautraining) sind zudem noch ein paar Spieler angeschlagen über deren Einsatz erst kurzfristig entschieden werden kann. Ein besonderes Spiel wird es für Mario Sonnleitner. Er steht vor seinem 400. Bundesliga-Spiel! Gegnerinfos: Die SV Ried ist sehr gut in die neue Saison gestartet. Im Cup gelang der Heraf-Truppe ein Schützenfest beim ehemaligen Bundesligisten Grödig (7:0). In der Liga konnten beide Heimspiele gewonnen werden. Die Wiener Austria und die Admira wurden jeweils mit einem 2:1 besiegt. Einzig in Runde zwei setzte es einen Dämpfer. Eine 1:7-Niederlage in Salzburg. Die Form und Stimmung bei den Innviertlern stimmt, nach drei Runden liegen die Wikinger auf Platz drei der Tabelle. Doch ein wenig überraschend, denn die Rieder hatten im Sommer den wohl größten Umbruch am Spielersektor. Eine Vielzahl an Abgänge, darunter die Leistungsträger Marco Grüll (Rapid), Kennedy Boateng (Santa Clara) und Thomas Reifeltshammer (Karriereende). Dementsprechend mussten auch einige Neuzugänge verpflichtet werden. Einige spannende Spieler wie Milos Jovicic von Lafnitz wurden verpflichtet. Seifedin Chabbi, der im Vorjahr für den TSV in 25 Spielen sechs Treffer erzielte, kehrte an seine alte (und erfolgreiche) Wirkungsstätte zurück. Stimmen: Cheftrainer Kurt Russ: „Uns erwartet ein schwerer Gegner, der sich defensiv stark präsentiert, tief steht und sehr gut umschaltet. Wir müssen unsere Räume defensiv sehr eng machen, haben diese Woche gut trainiert, die Lehren aus dem Klagenfurt-Spiel gezogen und uns optimal auf den Gegner eingestellt. Wir werden wieder offensiv auftreten, da wir zuhause unbedingt gewinnen wollen. Das wird man von meiner Mannschaft auch auf dem Platz sehen. Wir hoffen auf viele Zuschauer im Stadion die uns wie im ersten Heimspiel nach vorne peitschen. Damals hat es zwar nicht gereicht, aber diesmal soll es mit dem ersten Heimsieg klappen.“ (TSV)


Lineup

TSV Egger Glas Hartberg


Goal Keeper
Raphael Sallinger

Defense
Manfred GollnerMario SonnleitnerDavid StecFelix Luckeneder

Midfield
Philipp ErhardtTobias KainzJürgen HeilSascha Horvath

Forward
Philipp SturmDario Tadic

Bench
Florian FaistNoel NiemannMatija HorvatGabriel LemoineThomas KoflerSeth PaintsilThomas Rotter


SV Guntamatic Ried


Goal Keeper
Samuel Sahin-Radlinger

Defense
Michael LercherConstantin ReinerTin PlavoticMilos Jovicic

Midfield
Marcel ZieglJulian WießmeierAnte BajicStefan NutzNikola Stosic

Forward
Seifedin Chabbi

Bench
Christoph HaasDaniel OffenbacherMarkus LacknerPhilipp PomerMurat SatinLeo MikicFelix Seiwald



Information

Starts at

Last Updated


Reporter