Livecenter ⚽️ Vorarlberg Fußball Ticker

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 1:1
Half 2

57'

Yellow Card Cashpoint SCR Altach Juniors Muhammed Piken

53'

Goal! SC Röfix Röthis Marco Wieser

50'

Yellow Card SC Röfix Röthis Christoph Domig

45'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 1:0
Half 1

28'

Yellow Card SC Röfix Röthis Felix Schöch

13'

Goal! Cashpoint SCR Altach Juniors Damian Maksimovic

1'

Livecast started!
Pregame


08/04

Vormittagsspiel für zweiten Anzug

Nichts mit ausschlafen wird es für unsere Juniors diesen Sonntag: Bereits um 10:30 Uhr trifft man zu Hause auf Röthis. Aufstehen, frühstücken, Eliteliga spielen. So sieht der Plan für die Truppe von Louis Mahop am Sonntag aus. Um halb Elf bestreitet unsere 2. Mannschaft ihr drittes Spiel in der höchsten Vorarlberger Spielklasse. Nach dem Auswärtssieg in Wolfurt möchte man gegen den SC Röthis zu Hause anknöpfen. Guter Start wichtig für den Kopf In der VN.at-Eliteliga haben sich schon so manche Teams in einen Flow gespielt. Der Dornbirner SV ist das Paradebeispiel der noch jungen Liga, gewannen sie ja in der Premierensaison 2019 die ersten zehn Spiele allesamt und waren danach nicht mehr von der Spitze zu verdrängen. Der mustergültige Auftakt mit Siegen gegen starke Gegner wie Hohenems und Altach war der Grundstein für das großartige Abschneiden des DSV. In einen ähnlichen Spielfluss will auch Trainer Louis Mahop sein Team bringen. Der 3:1 Auswärtssieg beim FCW macht eindeutig Lust auf mehr. Ein weiteres Erfolgserlebnis wäre vor allem für die mentale Ebene entscheidend für den Verlauf der Saison. Röthis erstmals auswärts Die drei ersten Pflichtspiele bestritten die Blau-Weißen alle zu Hause. Im Stadion an der Ratz gastierte zuerst Bundesligist Sturm Graz im ÖFB Cup, ehe es eine Woche darauf in der Eliteliga losging. Die deutliche 0:6 Niederlage gegen die „Blackies“ verdaute der SC gut, bezwang man Lauterach beim Ligaauftakt mit 3:1. Für den Meister der vergangenen Saison setzte es an Spieltag 2 allerdings eine Niederlage: beim 0:2 gegen Bregenz fand vor allem in der Offensive der Röthner zu wenig statt. Jetzt muss das Team von Dominik Visintainer erstmals in der Ferne bestehen und dies zählt nicht zu den Kernkompetenzen des SCR: In der vergangenen Spielzeit des Grunddurchganges stellte man zwar die beste Heimbilanz, auf fremden Plätzen konnte man allerdings nur zwei der zehn Partien gewinnen. Ungewohnte Anstoßzeit, vertraute Umgebung Da ja die Bundesliga-Partie Altach vs. Austria Wien kurzfristig auf Sonntag verschoben wurde, stellten die Juniors den Antrag das Spiel am Samstag durchzuführen. Dies lehnte Röthis allerdings ab und so kommt die frühe Anstoßzeit von 10:30 Uhr zu Stande. Alles andere ist wie gehabt: perfekte Bedingungen am Nebenplatz der CASHPOINT Arena erwarten die Teams, für die Verpflegung ist gesorgt. Ein langer Fußballtag steht für die Fans des SCRA am Programm, am Abend geht es einen Platz weiter in der Bundesliga rund. (SCRA)

Lineup

Cashpoint SCR Altach Juniors


Goal Keeper
Jakob Odehnal

Defense
Leo MätzlerTimo EllensohnPape Alioune NdiayeLukas ProkopArdian Ademi

Midfield
Damian MaksimovicEmre Yabantas

Forward
Noah BischofAmir AbdijanovicJulius Fischer

Bench
Furkan KilicArbnor KuqiTobias FrickMuhammed PikenMarco SieberAdem Draganovic


SC Röfix Röthis


Goal Keeper
Thomas Böckle

Midfield
Felix SchöchFabio ScheichlJulian MairTobias HartmannMarco WieserMario BolterDmytro FedotaChristoph DomigPhillip GisingerDavid Franz

Bench
Jonas StröhleJohannes WilhelmKilian SchöchArbnor Rexhaj



Information

Starts at

Spectators

Last Updated


Reporter