⚽️

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 3:0
Half 2

90'+3

Goal! TSV Egger Glas Hartberg Maximilian Fillafer

79'

Yellow Card WSG Swarovski Tirol Johannes Naschberger

76'

Goal! TSV Egger Glas Hartberg Ruben Fritzner Providence

71'

Yellow Card TSV Egger Glas Hartberg Ruben Fritzner Providence

59'

Goal! TSV Egger Glas Hartberg Christoph Lang Assist: Dominik Frieser.

53'

Yellow Card WSG Swarovski Tirol Matthäus Taferner

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 0:0
Half 1

1'

Livecast started!
Pregame


10/05

TSV will gegen Tirol voll punkten

LETZTE TEAMNEWS Vergangenen Sonntag gab es gegen Altach zuhause nur ein 0:0. Es war die dritte Nullnummer in Folge (Anm.: Cupspiel nach 90 Minuten herangezogen). Es war aber auch das fünfte Pflichtspiel in Folge ohne Niederlage, vier davon zudem zu Null gespielt. Der Sixpack soll her, am besten ein Heimsieg. Der TSV ist schwer zu knacken, doch offensiv taten sich unsere Blau-Weißen vor allem gegen Admira und Altach, zwei Teams mit sehr tief stehenden Defensivketten, schwer. Gegen Tirol könnte uns ein ähnliches Spiel erwarten. Mannschaft und Trainerteam werden versuchen, einen dafür passenden Matchplan zu entwickeln, um offensiv wieder für mehr Wirbel zu sorgen. Da tut die Rückkehr von Dominik Prokop (zuletzt krank) auf alle Fälle gut. Auch Trainer Markus Schopp wird wieder an der Seitenlinie coachen. Ob auch Torjäger Maximilian Entrup rechtzeitig fit wird, entschiedet sich kurzfristig. Unsere Mannschaft hatte nach neun Runden noch nie so viele Punkte wie in dieser Saison, mit einem vollen Erfolg könnte man sich in der oberen Tabellenhälfte festsetzen. Dafür bedarf es aber einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber der Vorwoche, Komposch, Diakite & Co. werden alles daran setzen die drei Punkte in Hartberg zu behalten und hoffen auf zahlreiche Unterstützung von den TSV-Fans… DER GEGNER Die Tiroler haben einen durchwachsenen Saisonstart hingelegt. Ein Sieg und zwei Remis (LASK, Rapid) schauten in neun Runden heraus, zudem das Cup-Aus in Runde zwei. Mit fünf Punkten liegt die Silberberger-Elf in der Tabelle auf Platz elf. Die Wattener kassierten bislang 19 Gegentreffer, kein Team mehr. Dennoch sind die Tiroler immer wieder für Glanzleistungen gut und ein sehr unangenehmer Gegner, wie der TSV schon öfters erfahren musste. Nach dem Sieg gegen Lustenau folgten knappe Niederlagen gegen WAC (2:3) und Sturm Graz (0:1). Den Grazern machte man letzte Woche das Leben schwer, ein Wüthrich-Distanzschuss besiegelte die Niederlage. Der TSV braucht für einen Erfolg eine Top-Leistung und muss auch das Offensiv-Quartett der Tiroler in Schach halten. Rückkehrer Nik Prelec, Ex-Hartberger Julius Ertlthaler sowie Kronberger und Taferner. Innenverteidiger David Gugganig fehlt gesperrt (5. Gelbe). STATISTIK Das Duell Hartberg gegen WSG Tirol gab es bereits 24 Mal in der Vergangenheit. 10 TSV-Siege 3 Unentschieden 11 Siege WSG Der TSV könnte in der Statistik mit einem Heimsieg „ausgleichen“. 2023 ist die Schopp-Truppe gegen die Jungs von Thomas Silberberger noch ungeschlagen. Nach einem 1:1 im Hinspiel gab es vor exakt fünf Monaten eine furioses 5:0! (TSV)

Lineup

TSV Egger Glas Hartberg


Goal Keeper
Raphael Sallinger

Defense
Ibane BowatPaul KomposchManuel Pfeifer

Midfield
Tobias KainzDominik ProkopJürgen HeilOusmane Diakite

Forward
Donis AvdijajChristoph LangDominik Frieser

Bench
Tobias KnoflachAngelo BrücknerMichael SteinwenderJulian HalwachsMamadou SangareRuben Fritzner Providence


WSG Swarovski Tirol


Goal Keeper
Adam Stejskal

Defense
Felix BacherAlexander RanacherDominik StumbergerKofi Yeboah Schulz

Midfield
Lukas SulzbacherLuca KronbergerCem ÜstündagMatthäus TafernerJulius Ertlthaler

Forward
Nik Prelec

Bench
Paul SchermerMahamadou DiarraAleksander BuksaJohannes NaschbergerOsarenren OkungbowaDavid JauneggSandi Ogrinec



Information

Starts at

Last Updated


Reporter