⚽️

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 2:1
Half 2

90'

Goal! SV Wals-Grünau Savo Pajic

49'

Goal! SC Röfix Röthis Mario Bolter

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 1:0
Half 1

12'

Goal! SV Wals-Grünau Moussa David Dembele

1'

Livecast started!
Pregame


03/16

Das Debüt von SC Röthis Neocoach Ali Özcan steht im Sechspunktespiel beim Zehnten Wals/Grünau im Mittelpunkt. Die Vorderländer wollen mit Rückkehrer Marco Wieser drei Zähler einfahren.


03/14

𝗪𝗲𝗰𝗵𝘀𝗲𝗹 𝗶𝗺 𝗧𝗲𝗮𝗺 𝗦𝗽𝗼𝗿𝘁👏🤩 Vor dem Frühjahrsstart in der Regionalliga West haben wir noch eine erfreuliche Meldung zu verkünden: Der ehemalige Profispieler Piero Minoretti wird unserem bestehenden Sportteam unter die Arme greifen und es erweitern. Er entlastet somit unseren Obmann Simon Vogt von seiner Doppelfunktion und bildet zusammen mit Christoph Stückler und Markus Nachbaur in Zukunft das neue Sportteam. © Foto: VN-LERCH


03/14

Westligastart oder die schwierige Suche nach Auf- und Absteigern

Am 16. März startet die Regionalliga West in das Frühjahr, doch einmal mehr gibt es viele Fragezeichen. Schon im ersten Jahr der Wiedereinführung der Regionalliga West in der aktuellen Form mit 16 Mannschaften gibt es vor dem Frühjahrsstart mehr Fragen als Antworten. Noch steht nämlich nicht fest, ob es einen Aufsteiger in die 2. Liga geben wird. Winterkönig Austria Salzburg hat sein Interesse deponiert und um die Lizenz angesucht, doch das Stadionproblem könnte den Plan scheitern lassen. Die Sachlage ist folgendermaßen: Austria Salzburg hat mit der Stiegl GmbH und drei Bauträgern eine Vereinbarung, die besagt, dass im Stadion in Maxglan Ende Juni 2024 die Fantribüne und das Flutlicht entfernt werden müssen. Seit Monaten bemühen sich die Club-Verantwortlichen und Salzburgs BM Harald Preuner mit den Bauträgern, die ab 2027 in unmittelbarer Nachbarschaft Wohnungen errichten werden und aus diesem Grund die Licht- und Lärmbelastung des Stadions so niedrig wie möglich halten wollen, eine Lösung zu finden. Bei einer ersten Bauverhandlung kam es zu keiner Einigung. Als Ausweichstadion wurde von den Salzburgern im Lizenzantrag jenes in Steyr genannt. Neben dem Tabellenführer hat mit dem SC Imst ein zweiter Club aus der Westliga um die Zweitligalizenz angesucht. Das Problem der Tiroler ist derzeit jedoch der aktuelle Tabellenplatz. Die Ambitionen des derzeit auf Rang acht liegenden Clubs sind jedoch klar. „Wir wollen in den nächsten zwei Jahren den Schritt in den Profifußball wagen“, so Imst-Manager Martin Schneebauer. Zumindest das Stadion ist laut Liga schon zweitliga-tauglich. Eine Entscheidung in erster Instanz durch den Senat 5 ist für 12. April zu erwarten. Nicht weit von Imst entfernt ist das Thema Regionalliga ab Sommer vom Tisch. Die SPG Silz/Mötz, derzeit auf Tabellenplatz sechs, mit Ex-Bundesligatrainer Helmut Kraft wird mit Saisonende freiwillig den Gang in eine Liga des Tiroler Verbandes antreten. Viele Ungewissheiten also vor dem Start. Vor allem für die vier Ländle-Vereine Röthis, Dornbirner SV, Rankweil und Wolfurt, die geschlossen die Ränge 13 bis 16 belegen. Folgende Szenarien sind möglich: 1. Dornbirn steigt ab, aus der Westliga gibt es einen Aufsteiger und Silz/Mötz verzichtet. Dann gibt es nur zwei statt drei Absteiger. 2. Dornbirn steigt ab, aus der Westliga gibt es keinen Aufsteiger und Silz/Mötz verzichtet. Dann gibt es dennoch drei Absteiger. 3. Dornbirn bleibt zweitklassig, ein Aufsteiger und Silz/Mötz verzichtet. Dann gibt es nur einen Absteiger. 4. Dornbirn bleibt zweitklassig, kein Aufsteiger und Silz/Mötz verzichtet. Dann gibt es zwei Absteiger. In den Landesverbänden liegen nach der Herbstrunde sportlich folgende Mannschaften auf Regionalliga-West-Kurs: FC Kuchl (S), FC Volders (T) und aus dem Ländle der FC Lauterach. Thomas Knobel


12/04


12/04

SV Wals-Grünau:

Zugänge: Aleksandar Gligoric (UFC Siezenheim), Christoph Knaus (Trainer/neu) Abgänge: Josef Bauer (Trainer/?), Maximilian Pössl (Union Mondsee), Stefan Federer (Union Ostermiething), Andreas Füreder (FC Bergheim), Tim Saller (USK Anif) Trainer: Christoph Knaus (neu)

SC Röfix Röthis:

Zugänge: Marco Wieser (FC Dornbirn) Abgänge: Mateo Herceg (SK Austria Meiningen), Erik Koronics (Ausland) Trainer: Ali Özkan (neu)

Lineup

SV Wals-Grünau


Goal Keeper
Alexander Strobl

Defense
Manuel HaukFlorian LindnerPhilip KanzlerThomas Pertl

Midfield
Patrick ScheibenhoferChristian SchnöllMarco RottensteinerDavid Ebner

Forward
Petrit NikaMoussa David Dembele

Bench
Valerian RehrlFabian RufAleksandar GligoricSavo PajicNiklas SturmGerhard Brennsteiner


SC Röfix Röthis


Goal Keeper
Thomas Böckle

Defense
Felix SchöchMario BolterDavid FranzLinus Berthold

Midfield
Fabio ScheichlChristoph Domig

Forward
Julian MairArbnor RexhajMarco WieserTobias Hartmann

Bench
Thomas BöckleAdrian KnünzFlorian DomigClemens Johannes KnollSascha Breuss



Information

Starts at

Last Updated


Reporter