Livecenter ⚽️

Refresh
Half 1

10'

Corner Kick Zima FC Rotenberg Thiago De Lima Silva

9'

Free Kick Zima FC Rotenberg Jonas Gamper

8'

Free Kick EMMA & EUGEN DSV Julian Erhart
Drüber

1'

Corner Kick EMMA & EUGEN DSV Julian Erhart

1'

Livecast started!
Pregame


05/19


05/19

Topspiel in Langenegg wird ein Offensivspektakel

Tabellenführer Langenegg empfängt den Zweiten Dornbirner SV, Spannung vor dem Schlager im Bregenzerwald, Entscheidung im Titelkampf könnte schon fallen Das Beste was derzeit die Vorarlbergliga zu bieten hat, trifft sich am Freitag Abend (18.15 Uhr) in Langenegg. Der Tabellenführer aus dem Bregenzerwald empfängt im Topspiel des 26. Spieltags den Verfolger Dornbirner SV. Es ist auch das Aufeinandertreffen zwischen den beiden stärksten Offensivteams der höchsten Spielklasse des Landes und der besten Heim- bzw. Auswärtsmannschaft. Der Showdown verspricht ein Leckerbissen mit viel Offensivpower zu werden. Langenegg mit dem bärenstarken Duo Andreas Röser (17 Tore) und Thiago de Lima (15 Treffer bzw. Julian Erhart (24 Tore) und Julian Schelling (18 Tore) sind Torgaranten auf allen Linien. Die Haselstauder sind die Torfabrik der V-Liga mit 70 (!) geschossenen Treffern, fast drei Tore pro Spiel. "Wir haben alle Trümpfe selbst in der Hand, der Druck liegt klar beim Gegner", sagt Langenegg-Coach Peter Jakubec. Mit dem neunten Heimsieg könnte Langenegg einen ganz großen Schritt Richtung Meistertitel machen. Fünf Runden vor dem Ende hätten die Wälder die Türe weit offen zum historischen Erfolg in der Vereinsgeschichte gelegt. DSV revidiert und wird auch beim Vizetitel in die Westliga aufsteigen Der Vorstand vom Dornbirner SV bestätigte in seiner Sitzung in dieser Woche: "Wir werden auch im Falle des Vizetitel in die Westliga aufsteigen und nicht wie ursprünglich angekündigt nicht", so DSV Langzeitobmann Herbert Lenz. "Wir können Langenegg absolut weh tun und ihre und unsere Stärken sind die starke Offensive. Wir wollen die V-Liga wieder spannend machen und im Topspiel gewinnen", so DSV Trainer Luggi Reiner. Mit Julian Birgfellner, Christian Streitler, Adrian Cimpean und Alban Pacolli (Gehirnerschütterung-Cut oberhalb des Auges mit sechs Stichen genäht) gibt es im Lager der Haselstauder vier Langzeitausfälle, das Fehlen tut verdammt weh. Sowohl Langenegg als auch DSV bangt vor dem Anpfiff zum großen Schlager um einen Goalgetter: Ein Einsatz von Thiago de Lima (Wade) und DSV Spieler Julian Schelling (Adduktorenverhärtung) entscheidet sich erst beim Aufwärmen vor dem Hit. Unter Zugwang ist auch Alberschwende im Heimspiel gegen Höchst. Mit einem Sieg bleiben die Schützlinge von Langzeitcoach Goran Milovanovic im Aufstiegskampf in die Westliga ein heißer Anwärter Bericht: ländlekicker.vol.at


05/17

In Runde 26 der Vorarlberg-Liga wartet DSV auf FC Langenegg. Gespielt wird am 19. Mai ab 18:15 in Langenegg. Die Leitung des Spiels übernimmt Zlatko Jurcevic, Martin Dichtl (A1) und Ferid Grosic (A2) assistieren an der Linie. Im Vergleich der Top-Torjäger schneidet der Spieler Andreas Röser mit 0,7 Toren/Spiel schlechter ab als DSVs Julian Erhart mit 1,0 Toren/Spiel. Bei DSV sind mit Philipp Hollenstein ein Spieler gesperrt und mit Daniel Schelling, Ahmet Caner und Kevin Albrich 3 Spieler gefährdet. FC Langeneggs Trainer kann auf einen Kader von 33 Spielern zurückgreifen. DSVs Kader umfasst 28 Spieler. Mit 6 Punkten Vorsprung kann FC Langenegg DSV (2. Platz) in der Tabelle nicht gefährlich werden. FC Langeneggs Tabellenführung ist selbst bei einem Sieg des Verfolgers DSV gesichert.Verfolger DSV gefährdet den 1. Tabellenplatz von FC Langenegg nicht. In der Tabelle liegt FC Langenegg 6 Punkte vor dem Team aus Dornbirn, bestenfalls könnte DSV den Abstand auf 3 Punkte verringern. Verfolger von DSV ist Alberschwende mit 1 Punkt Rückstand, eine Niederlage könnte DSV den aktuellen Tabellenrang kosten. Zuletzt spielte FC Langenegg gegen Austria Lustenau Amat. und verlor 2:3. Das letzte Spiel von DSV gegen Bizau am 13. Mai endete mit einem 4:0 Sieg. Beim letzten Aufeinandertreffen am 09.10.16 von FC Langenegg mit DSV konnte FC Langenegg nach einem 3:1 volle drei Punkte mitnehmen. Bericht: ländlekicker.vol.at


Lineup

Zima FC Rotenberg


Goal Keeper
Muhammed Cetinkaya

Midfield
Gilnei Silva De MesquitaDominik HeideggerHarald DürrKlaus SchwärzlerPatrick MaldonerAndreas RöserThiago De Lima SilvaJonas GamperSebastian InamaIdiano Lima Rosa dos Santos

Bench
Michael WohlgenanntSimon SteurerMarc NussbaumerMichael BaderDominik Zenz


EMMA & EUGEN DSV


Goal Keeper
Kevin Fend

Midfield
Ahmet CanerPaul HartmannYusuf YildirimHarald HöfleLeandros TsohataridisFetullah KalkanDavid KirchmairJulian ErhartDavid KovacecDaniel Schelling

Bench
Dominik DünserHaris HandanagicOkan KayaLuca WehingerDaniel Wohlgenannt



Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter