Livecenter ⚽️ WM Katar 2022

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 3:1
Half 2

90'+4

Goal! KSV 1919 Paul Seun Komolafe Assist: Mario Zocher.

90'+2

Yellow Card (Foul) SV Horn Marcel Toth

90'+1

Goal! KSV 1919 Okan Ekmekci

84'

Yellow Card (Foul) KSV 1919 Okan Ekmekci

74'

Yellow Card (Foul) KSV 1919 Alexander Steinlechner

54'

Goal! SV Horn Marco Hausjell

46'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 1:0
Half 1

41'

Goal! KSV 1919 Paul Mensah Assist: Michael Wildbacher.

39'

Yellow Card (Foul) SV Horn Roko Mislov

31'

Yellow Card (Foul) SV Horn Florian Sittsam

1'

Livecast started!
Pregame


06/19

FALKEN WOLLEN ENDLICH ANSCHREIBEN

Die KSV-Kicker empfangen heute Abend vor Geisterkulisse den SV Horn – Nach 3 Restart-Niederlagen in Folge ist es für Levan Eloshvili & Co. an der Zeit erstmals anzuschreiben. Die Falken wollen endlich was Zählbares einfahren und zum ersten Heimsieg 2020 fliegen. Ankick im Franz-Fekete-stadion ist um 18:30 Uhr. Der Restart verlief für die KSV 1919 bisher nicht ganz nach Wunsch. Obwohl man in den bisherigen Spielen recht ordentlich performte und sich fußballerische und kämpferisch jeweils auf Augenhöhe präsentierte, reichte es bis dato zu keinen Punkten. Auch wenn die Entwicklung unserer Youngsters im Vordergrund steht – ein Erfolgserlebnis würde auf alle Fälle mal gut tun. Im Heutigen Heimspiel gegen Horn gilt es also mal anzuschreiben! „Wir haben schon vor dem Restart gewusst, dass wir zunächst sicher einiges an Lehrgeld zahlen müssen und es schwer haben werden, gleich zu punkten. Die Burschen brauchen sicher noch Zeit und das hat sich in den ersten Runden auch bestätigt“, erklärt Chef-Trainer Kurt Russ die 3 Niederlagen zum Restart. „Die Leistungen waren durchaus in Ordnung – da brauchen wir uns vor anderen Mannschaften nicht zu verstecken. Aber es hat immer ein bisschen was gefehlt. In den entscheidenden Momenten – wenn es drauf ankommt – waren wir nicht präsent. Es sind noch zu viele Auf- und Ab´s in unserem Spiel. Das ist natürlich auch der fehlenden Erfahrung bzw. unserer Jugend geschuldet. Aber dennoch fordere ich mehr von den Burschen. Ich denke, dass wir viel mehr drauf haben“, ist der Falkner überzeugt. „Wenn wir weiter so hart arbeiten, wird sich das auch auszahlen und auch in den Ergebnissen widerspiegeln. Ich hoffe, wir können heute nicht nur phasenweise überzeugen, sondern 90 Minuten lang eine solide und konzentrierte Leistung auf den Platz bringen. Dann ist alles möglich für uns. Wir wollen unbedingt punkten – ein Erfolgserlebnis würde uns jetzt mal gut tun!“ Allerdings stehen die Falken auch heute wieder vor einer sehr schweren Aufgabe, zumal man gegen Horn auf einige Leistungsträger verzichten muss und daher wieder mit der ganz jungen Garde aufläuft. Nichts desto trotz möchten die KSV-Kicker im 2.Geisterheimspiel mutig und entschlossen auftreten und sich nicht verstecken: „Horn hat eine starke und erfahrene Mannschaft, aber wir glauben an uns und sind überzeugt, dass wir heute die Punkte in unserem Stadion behalten können. Wir wollen von Beginn an Druck machen und couragiert nach vorne spielen“, betont Flügelstürmer Levan Eloshvili, der sich in den letzten Spielen in Topform präsentierte und mit starken Leistungen aufzeigen konnte. „Wir brauchen allerdings gegenüber den letzten Spielen eine Steigerung. Vor allem in der Defensive müssen wir viel kompakter stehen und konsequenter agieren. 9 Gegentore in 3 Spielen sind zu viel. Und vorne müssen wir mehr aus unseren Möglichkeiten machen. Sicher sind wir auch heute wieder Außenseiter, aber wir wollen allen beweisen, dass wir eine gute Mannschaft sind und ich hoffe, dass wir endlich mal belohnt werden und den ersten Heimsieg einfahren!“ (KSV)

Lineup

KSV 1919


Goal Keeper
Mario Zocher

Midfield
Davor TomicMarvin HernausPaul SaracAlexander SteinlechnerSimon StaberMichael WildbacherLevan EloshviliPaul MensahMartin GschielAmar Kvakic

Bench
Christoph GraschiAdin OmicFranz Valentin StrolzOkan EkmekciKarlo LalicPaul Seun KomolafeTobias Mandler


SV Horn


Goal Keeper
Simon Kronsteiner

Midfield
Jürgen BauerRoko MislovPhilipp SieglSimon PirklAndree NeumayerMarco HausjellMichael CheukouaFilip FaletarFlorian SittsamMario Stefel

Bench
Dominik AkrapBenjamin RedzicLukas MalicsekFabian VyhnakekJan DolezalMarcel TothAnton Pfaller



Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter