Livecenter ⚽️

Refresh
Half 1

1'

Livecast started!
Pregame


06/09

Neue Runde neue Chance – auswärts beim WAC

Teamnews: Das Salzburg-Spiel muss so schnell wie möglich aus den Köpfen gestrichen werden. Eine kurze, knackige Analyse und die richtigen Schlüsse daraus ziehen. Vielleicht war es auch wieder der berühmte Dämpfer zur rechten Zeit. Eine Niederlage gegen den Serienmeister und Ligakrösus Salzburg ist kein Beinbruch, die Art und Weise der Niederlage aber schon. Unser Blau-Weißen müssen versuchen, weniger Schwankungen in die Saisonleistungen zu bekommen. Wichtig ist, sich wieder auf die Grundtugenden und eigenen Stärken zu fokussieren. Leicht wird es nicht – aus mehreren Gründen. Der WAC ist der einzige Gegner in der Saison 2019/2020 gegen den der TSV weder ein Tor erzielen, noch einen Punkt einfahren konnte. Zwei Spiele, zwei Niederlage und 0:5-Tore und alle Gegentreffer in Durchgang zwei – kurios! Zudem sind einige Spieler angeschlagen bzw. verletzt. Neben Lema und Rakowitz waren zuletzt auch Nimaga, Lienhart, Ried und Ostrak zur Matchpause gezwungen. Es gilt abzuwarten, ob der eine oder andere Spieler rechtzeitig fit wird. Gesperrt ist keiner. Gelbgefährdet sind Huber, Kainz und Nimaga. Die Schopp-Truppe will und wird sich beim WAC von einer anderen Seite zeigen. Stimmt Einstellung, Physis, Psyche und Spiellaune, ist auch schnell wieder die Möglichkeit auf ein Erfolgserlebnis gegeben, wie wir es schon so oft in dieser Saison zu sehen bekommen haben. Gegnerinfos: Der WAC schwebt auf der Erfolgswelle. Nach dem Meistergruppen-Auftaktsieg bei Sturm Graz gab’s am Sonntag das kuriose 3:3 gegen den LASK (Spielverlauf: 0:2, 3:2, 3:3). Die Feldhofer-Elf liegt auf Platz zwei der Tabelle, ist aktuell „the best of the rest“. Im Kader des WAC sind einige Ex-Hartberger unter Vertrag. Marcel Holzer und Manfred Gollner kommen immer wieder zu Einsatzminuten. Für Letzteren wird es eine spezielle Begegnung. Der Obdacher hat in Hartberg bereits einen Vertrag für die kommende Saison unterzeichnet. Sven Sprangler erlitt einen Mittelfußbruch und fällt lange aus. Auf diesem Wege wünschen wir dir Sven alles Gute und eine rasche Genesung. Der Trumph der Kärntner ist zweifelsohne die Offensive, die mit Routine und Qualität gespickt ist. Zwei Akteure ragen heraus: Der israelischen Teamstürmer und Führende der Torschützenliste (23 Tore) Shon Weissman sowie Spielmacher und Stratege Michael Liendl (15 Assists). Auf diese beiden Spieler wird eine besonderes Augenmerk gelegt werden müssen. Der WAC hat aber auch auf den anderen Positionen eine enorme Qualität, weshalb sie aktuell auch zweitstärkste Kraft es Landes sind. Favoritenrolle liegt klar beim WAC. Facts: – Der RZ Pellets WAC gewann beide Saisonduelle gegen den TSV Prolactal Hartberg. 2018/19 blieben die Kärntner im Duell mit den Steirern sieglos. – Der RZ Pellets WAC kassierte in der aktuellen Saison der Tipico Bundesliga kein Gegentor gegen den TSV Prolactal Hartberg. Dies gelang dem RZ Pellets WAC sonst nur gegen den spusu SKN St. Pölten. – Der RZ Pellets WAC punktete in 18 der 24 Saisonspiele – erstmals so häufig in den ersten 24 Runden einer Saison der Tipico Bundesliga. – Rajko Rep war an 4 der 5 Treffer des TSV Prolactal Hartberg gegen den RZ Pellets WAC direkt beteiligt (3 Tore, ein Assist). – Michael Novak erzielte 3 seiner 5 Tore in der Tipico Bundesliga gegen den TSV Prolactal Hartberg. Kein anderer Spieler traf für den RZ Pellets WAC so häufig gegen die Steirer.

Lineup

RZ Pellets WAC


Goal Keeper
Alexander Kofler

Midfield
Marc Andre SchmerböckLuis Miguel Vieira da SilvaMichael NovakChristopher WernitznigMilos JojicMario LeitgebNemanja RnicRomano Christian SchmidtMichael LiendlShon Zalman Weissman

Bench
Jonathan ScherzerCheikhou DiengKai Lukas StratznigAlexander SchmidtDominik BaumgartnerLukas SchöflManuel Kuttin


TSV Egger Glas Hartberg


Goal Keeper
Rene Swete

Midfield
Samson TijaniRajko RepChristian KlemPhilipp SturmJodel Harold DossouAmadou DanteJürgen HeilThomas RotterFelix LuckenederBakary Nimaga

Bench
Michael HuberAndreas LienhartLukas GabbichlerTobias KainzDario TadicLukas RiedRaphael Sallinger



Information

Starts at

Last Updated


Reporter