Livecenter ⚽️

Refresh
Pregame


06/30

90 MINUTEN GENUSS, DANN DIE SCHALE

DIE SCHALE IM EIGENEN STADION, JETZT IST SIE DA! SCHON AM SONNTAG KAM ES, DEM WAC SEI DANK, ZU UNERWARTETEN FEIERLICHKEITEN. AB MORGEN IST AUCH DER MEISTERTELLER WIEDER Ganz nebenbei kann sich Patson Daka noch die Torjägerkrone aufsetzen. Drei Tore fehlen ihm auf den Führenden, Shon Weissman. „Die Elfmeter schießt von nun an Patson“, sagte Jesse schmunzelnd. Fünf Mal krachte es bei unserem Gastspiel in Graz vor drei Wochen. Das wäre auch diesmal nach unserem Geschmack. PERSONELLES Verletzungsbedingt nicht einsatzbereit ist Antoine Bernede (Knöcheloperation). STATEMENTS Stephan Reiter über … … die aktuelle Gefühlslage: Der ganze Klub freut sich sehr über den siebenten Titel in Serie. Für mich persönlich ist es jetzt der vierte Titel, den ich erleben darf. Man vergisst oft, wie schnell so eine Saison vorübergeht. Ich kann mich gut erinnern, als wir im Sommer noch über die vielen Wechsel bei uns diskutiert haben. Über zehn Leistungsträger haben den Verein verlassen, und wir hatten einen Wechsel im Trainerteam, der letztlich aber sehr erfolgreich war. Ich kann mich auch noch gut an den Start der Saison mit den beiden beeindruckenden Testspielen im Sommer gegen Chelsea und Real Madrid erinnern. Auch die Champions League war sehr beeindruckend. Wir waren in dieser Phase bei den Zuschauern auf einem sehr guten Weg, es kamen im Schnitt fast 11.000 in die Red Bull Arena – eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr von rund 20 Prozent und fast ein Alltime-High. ... die Rahmenbedingungen der Meisterfeier morgen: Natürlich fehlt dabei etwas ganz Elementares – die Emotion und die Leidenschaft, die von den Fans zur Mannschaft überschwappt und umgekehrt. Aber es ist nun einmal so, das müssen wir akzeptieren. Es sind jetzt noch zwei Spiele in diesem Modus zu absolvieren. Und es gibt jetzt schon die ersten Signale der Regierung, dass es da ab September eine Änderung geben wird. Für das Spiel morgen haben wir die Möglichkeit, dass 270 Zuschauer ins Stadion dürfen. Diese Chance nutzen wir und werden die Spielerfrauen und Partnerinnen, die im gemeinsamen Haushalt leben, sowie die Klubmitarbeiter einladen und eine kleine Feier abhalten. Aber auch ziehen wir unser Präventionskonzept weiter durch, werden vorab alle Personen auf Corona testen. Wir wollen weiter kein Risiko eingehen. Und wir wollen, wenn es die Rahmenbedingungen zulassen, eine Meisterfeier nachholen und uns für unsere Fans etwas Besonderes einfallen lassen. Jesse Marsch über … … den endgültigen Gewinn der Meisterschaft: Wir sind sehr stolz auf unsere Mannschaft. Am Sonntagabend hatten wir noch eine richtige gute Meisterfeier, am nächsten Tag ein bisschen Erholung. Jetzt sind wir bereit für die letzten beiden Spiele, denn es ist wichtig, dass wir zum Saisonende noch zwei gute Leistungen abliefern. Aber meine Jungs können das, denn sie haben eine super Mentalität, das haben sie oft gezeigt.

Lineup

FC Red Bull Salzburg


Goal Keeper
Carlos Miguel Coronel

Midfield
Maximilian WöberRasmus Nissen KristensenNoah OkaforKarim AdeyemiPatrick FarkasPatson DakaZlatko JunuzovicDominik SzoboszlaiJerome OnguénéMajeed Ashimeru

Bench
Cican StankovicAlbert VallciSekou KoitaMergim BerishaJunior Chukwubuike AdamuAndreas UlmerEnock Mwepu


SK Puntigamer Sturm Graz


Goal Keeper
Jörg Siebenhandel

Midfield
Ivan LjubicNiklas GeyrhoferVincent TrummerStefan HierländerIsaac DonkorPhilipp HuspekLukas JägerKiril DespodovOtari KiteishviliBekim Balaj

Bench
Emanuel SakicJakob JantscherKevin FriesenbichlerJuan Maria Dominquez LamasThorsten RöcherTobias SchützenauerDardan Shabanhaxhaj



Information

Starts at

Last Updated


Reporter