Livecenter ⚽️

Refresh
Pregame


11/06

Am Freitag empfängt unser Floridsdorfer Athletiksport-Club den FC Juniors OÖ am FAC-Platz. Gegen die auswärts noch ungeschlagenen Oberösterreicher will sich die Mannschaft von Miron Muslic mit einem Sieg in die Ländermatchpause verabschieden. Seit dem Aufstieg im Sommer 2018 standen sich unser Floridsdorfer Athletiksport-Club und die Juniors Oberösterreich vier Mal gegenüber. Drei Mal gab es ein Remis, einmal gewannen die jungen Oberösterreicher. Im nun fünften Aufeinandertreffen soll der erste Erfolg unserer Floridsdorfer her, die sich mit einem Sieg in die Länderspielpause verabschieden wollen. FAC-Cheftrainer Miron Muslic zeigt sich auf Grund der jüngsten Leistungen seiner Mannschaft zuversichtlich: „Mit den Juniors wartet wieder ein Gegner auf uns, der über eine junge und dynamische Mannschaft verfügt, eine klare Spielanlage hat und ein ähnliches Pressing spielt, wie zuletzt der FC Liefering. Aber auch dort haben wir gezeigt, dass wir mit der Intensität mithalten und dem Gegner große Probleme bereiten können.“ Die Partie mit den Juniors ist zugleich ein Duell zweier Tabellennachbarn, denn die Mannschaft von Gerald Scheiblehner liegt mit aktuell elf Zählern auf Rang neun, punktgleich mit unserem achtplatzierten FAC. Beide Teams könnten mit einem Sieg somit in die Top fünf der 2. Liga vorrücken. Miron Muslic erwartet dementsprechend einen engen Fight, zumal die Juniors Oberösterreich in dieser Saison auswärts noch ungeschlagen sind: „Auf uns wartet am Freitag ein neunzig-minütiger Tempofußball, doch in bin sehr zuversichtlich, denn wir haben uns in den letzten Wochen sehr, sehr ordentlich präsentiert. Die Jungs brauchen aktuell keine extra Motivation, denn sie sind sehr fokussiert und ehrgeizig. Wenn wir drei Punkte holen wollen, müssen wir aber sehr viel investieren.“ Helfen könnte am morgigen Freitag die aktuelle Verfassung von FAC-Spielmacher Marco Sahanek. Der 30-jährige Linksfuß befindet sich mit seinen bisherigen sieben Saisontoren in acht Spielen in ausgezeichneter Form und jagt damit bereits schon jetzt seinen eignen FAC-Torrekord von neun Treffern aus der Saison 2016/17, wo er im Saisonfinale mit drei Treffern und vier Vorlagen einen wesentlichen Anteil am Klassenerhalt der Floridsdorfer hatte. „Marco ist ein absoluter Unterschied-Spieler, das zeigt er in dieser Saison einmal mehr. Seine bisherigen Performances verdienen größten Respekt, nicht nur auf Grund seiner offensiven Qualitäten, sondern weil er sich heuer sehr in den Dienst der Mannschaft stellt und auch defensiv viel arbeitet“, freut sich Miron Muslic über unseren Spielmacher, der das FAC-Team morgen gegen die Juniors wieder als Kapitän auf das Spielfeld führen wird. (FAC)


Lineup

FAC Wien


Goal Keeper
Belmin Janciragic

Midfield
Bernhard FilaMilan JurdikMarco SahanekNils ZatlLeomend KrasniqiChristian BubalovicTin PlavoticMirnes BecirovicMarco KrainzAnthony Schmid

Bench
Kevin SostaritsTolga GünesNico PichlerFlavio Dos Santos DiasManuel HolzmannLukas SkrivanekTimon Grubmüller


FC Juniors OÖ


Goal Keeper
Nikolas Polster

Midfield
Erwin SofticFredy Alexander Valencia RamosBenjamin WallquistSebastian WimmerMarcel MonsbergerIbrahima DrameValentino MüllerEnrique WildJan BollerAlexander Michlmayr

Bench
Moritz WürdingerInpyo OhHyunseok HongFlorian AignerFabian BenkoReinhard GroßalberMirsad Sulejmanovic



Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter