Livecenter ⚽️

Refresh
Tournament / League

Postgame


03/14

SKN St. Pölten (3-4-3): Abiral; Sauer, Hamidovic, Antonsdottir (46. Balog); Biroova, Tabotta (46. Mikolajova), Meyer (46. Klein), Makas (59. Zagor); Brunnthaler, Eder, Zver (59. Bereuter)


03/14

Starensemble von St. Pölten tat sich lange Zeit schwer, aber gewann doch noch klar Lochauerin Anna Bereuter blieb beim 5:0-Auswärtssieg von St. Pölten gegen FFC Vorderland ohne Torerfolg und spielte erst ab der 60. Minute „Ich habe Anna zwei Jahre stets beobachtet. Sie ist eine Wunschspielerin von mir und sind sehr froh das sie bei uns spielt. Anna ist menschlich und sportlich eine Bereicherung für die Mannschaft. Wir sind extrem zufrieden mit der Weiterentwicklung von der Zukunftshoffnung. Es gab aber noch Verbesserungspotzenzial im technisch und taktischen Bereich. Sie kann den Sprung ins A-Nationalteam auf alle Fälle schaffen, aber da bleibt noch genügend Zeit dafür. Wir müssen es nicht erzwingen“, sagt FC St. Pölten Trainerin und Sportliche Leiterin Celia Liese Ribeiro zur Verpflichtung von Anna Bereuter. Durch die Strapazen in der Champions League, wo die Lochauerin Anna Bereuter in beiden Spielen fast 180 Minuten auf dem Platz gestanden ist, hat sie gegen den Exklub FFC Vorderland nur die letzten dreißig Minuten auf der rechten Außenbahn Spielzeit im Dress der Niederösterreicherinnen bekommen. Ein Torerfolg ist der erst 19-Jährigen gegen Vorderland nicht geglückt. Allerdings war sie bei vielen spielerischen Höhepunkten des fünffachen Bundesligameister und des siebenfachen Cupsieger beteiligt.


03/14

FFC Vorderland – SKN St. Pölten 0:5 (0:1) Torfolge: 16. 0:1 Mateja Zver, 55. 0:2 Alexandra Biroova (Kopfball), 71. 0:3 Melanie Brunnthaler, 79. 0:4 Nicole Sauer, 83. 0:5 Bernadett Zagor FFC Vorderland (4-5-1): Kork; Sachs, Gajdek, Müller, Bendhim (46. Rädler); Campbell, Metzler (63. Albrecht), Starr, Purtscher (63. Purtscher), Hayward; Schneider SKN St. Pölten (3-4-3): Abiral; Sauer, Hamidovic, Antonsdottir (46. Balog); Biroova, Tabotta (46. Mikolajova), Meyer (46. Klein), Makas (59. Zagor); Brunnthaler, Eder, Zver (59. Bereuter)


03/14

Game over! Final Score: 0:5
Half 2

90'

Scoring opportunity SPG SCR Altach/FFC Vorderland Lea Grabher

84'

Goal! spusu SKN St. Pölten Bernadett Zagor Assist: Jasmin Eder.

82'

Corner Kick spusu SKN St. Pölten Maria Mikolajova

80'

Goal! spusu SKN St. Pölten Nicole Sauer

72'

Goal! spusu SKN St. Pölten Melanie Brunnthaler

69'

Scoring opportunity SPG SCR Altach/FFC Vorderland Paige Marie Hayward

63'

Substitution - SPG SCR Altach/FFC Vorderland Out: Lisa Maria Metzler. In: Lea Grabher.

63'

Substitution - SPG SCR Altach/FFC Vorderland Out: Emilia Purtscher. In: Johanna Albrecht.

61'

Substitution - spusu SKN St. Pölten Out: Lisa Marie Makas.

61'

Substitution - spusu SKN St. Pölten Out: Mateja Zver. In: Anna Bereuter.


Lineup

SPG SCR Altach/FFC Vorderland


Goal Keeper
Karina Kork

Defense
Verena MüllerJana SachsVanessa GajdekNadia Teresa Bendhim

Midfield
Emilia PurtscherSarah SchneiderPaige Marie HaywardLisa Maria MetzlerEmma Kelsey Starr

Forward
Eileen Campbell

Bench
Janine KoreticLena RädlerLea GrabherJohanna Albrecht


spusu SKN St. Pölten


Goal Keeper
Melissa Abiral

Defense
Nicole SauerAlexandra BiroovaAdina HamidovicJulia Tabotta

Midfield
Isabelle MeyerMateja ZverKristrun Rut Hassing AntonsdottirJasmin Eder

Forward
Lisa Marie MakasMelanie Brunnthaler

Bench
Sophie LindnerLeonarda BalogMaria MikolajovaChristina EdlingerJennifer KleinBernadett ZagorAnna Bereuter



Information

Starts at

Last Updated


Reporter