Livecenter ⚽️

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 0:3
Half 2

81'

Yellow Card FC Bergheim Viktoria Felber

58'

Goal! SK Sturm Graz Jessica Frieser

52'

Goal! SK Sturm Graz Julia Magerl

46'

Anpfiff zur 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 0:1
Half 1

6'

Goal! SK Sturm Graz Katja Wienerroither Assist: Nina Predanic.

1'

Livecast started!
Pregame


05/01

Mädels, an die Arbeit!

Am Tag der Arbeit sind die Sturm Damen beim FC Bergheim in Salzburg zu Gast Der Plan: Drei Punkte, kein Gegentor Eine spannende Runde steht dieses Wochenende in der Planet Pure Frauen Bundesliga an. Im Duell um die vorderen Tabellenplätze warten nämlich brisante Duelle. Während die SK Sturm Graz Damen (derzeit Dritter mit 28 Punkten, aber einem offenen Nachtragsspiel gegen Innsbruck) am Samstag beim FC Bergheim (5., 18 Punkte) antreten, empfängt die Spielgemeinschaft Austria Wien/USC Landhaus (2., 32 Punkte) den noch ohne Punkteverlust dominierenden Leader spusu SKN St. Pölten (42 Punkte). Und Verfolger USV Neulengbach (4./25 Punkte) hat im Niederösterreich-Derby den SV Horn (7./11 Punkte) zu Gast. Die Ausgangslage für die Sturm-Damen ist sonnenklar, hat die Teamleitung doch längst eine Parole ausgegeben, um Boden auf den zweiten Tabellenplatz gut zu machen: Aus den ausstehenden Partien, mit dem Bergheim-Match fünf an der Zahl, sind ausschließlich Dreipunkter, also Siege, gefragt. Daneben wollen Kapitänin Stefanie Grossgasteiger (am Titelfoto) und ihre Teamkolleginnen eine stolze Serie prolongieren: das elfte Match ohne Gegentreffer im laufenden Spieljahr soll in Salzburg her. “Haben viele gute Leute auf der Bank“ Glasklare Forderungen an seine Mannschaft stellt Sturms erfolgreicher Damentrainer Christian Lang vor dem Spiel in Salzburg auf: “Bergheim hat sich stark entwickelt, gegen Neulengbach haben sie Unentschieden gespielt, gegen Landhaus erst in der Nachspielzeit verloren. Wir wissen also, dass es nicht einfach werden wird. Auch deswegen will ich, dass gegen Bergheim ein so hohes Tempo gegangen wird, wie zum Beispiel gegen St. Pölten. Hundertprozentiger Einsatz ist gefragt. Wenn eine Spielerin glaubt, dass sie mit Halbgas agiern kann, hole ich sie zur Pause runter. Wir haben so viele gute Leute auf der Bank, die auf ihren Einstz brennen.“ (SKS)


Lineup

FC Bergheim


Goal Keeper
Michaela Fischer

Defense
Maria-Anna GanislAnna ZimmerebnerJulia Kastner

Midfield
Sophia SchirmbrandJana KoflerTeresa KnausederViktoria KnospSara SchaibleViktoria Felber

Forward
Emelie Kobler

Bench
Chiara LapusteCecilija RadosChristina GierzingerNadine Wiener


SK Sturm Graz


Goal Keeper
Mariella El Sherif

Defense
Julia MagerlStefanie GrossgasteinerJulia MakValentina KröllJulia Keutz

Midfield
Annabel SchaschingAnna Maria Wirnsberger

Forward
Katja WienerroitherNina PredanicModesta Uka

Bench
Vanessa GritznerAnna MalleJessica FrieserPaula RothJulia WagnerChiara Anna D'AngeloJasmin Reichmann



Information

Starts at

Last Updated


Reporter