Livecenter ⚽️

Refresh
Half 1

28'

Goal! LASK Linz Reinhold Ranftl Assist: Peter Michorl.

27'

Yellow Card RZ Pellets WAC Gustav Henriksson

11'

Yellow Card LASK Linz Petar Filipovic

1'

Livecast started!
Pregame


04/10

Erstes Heimspiel in der Meistergruppe

Der LASK empfängt am Sonntag, den 11. April (14.30 Uhr) den Wolfsberger AC. Es ist das bereits dritte Aufeinandertreffen der Teams im Jahr 2021. Beide Mannschaften wollen in Runde Zwei erstmals anschreiben. Im zweiten Spiel der Meisterrunde trifft der LASK auf den WAC. Beide Mannschaften sind nicht wie gewünscht in das Unternehmen Meisterrunde gestartet. Während die Linzer Athletiker ein 0:2 gegen die WSG Tirol hinnehmen mussten, kam der WAC mit 1:8 gegen Rapid unter die Räder. Nun ist beiden Teams daran gelegen, in Runde Zwei anzuschreiben. Dem LASK ist das in der laufenden Saison gegen den WAC bereits mehrfach gelungen, alle drei Saisonduelle konnten die Schwarz-Weißen gewinnen: In der Tipico Bundesliga bejubelten die Linzer ein 3:1 auf der Gugl und ein 3:0 in der Lavanttal-Arena. Anfang März gelang den Schwarz-Weißen gegen den WAC der historische Einzug ins UNIQA-ÖFB-Cup-Finale – Philipp Wiesinger schoss den LASK in der Verlängerung zum 1:0-Erfolg. Diesen drei Siegen soll am Sonntag ein vierter folgen – doch Vorsicht ist geboten. Der WAC ist vor allem in der Ferne gefährlich, acht ihrer bisherigen elf Auswärtsspiele konnten die Kärntner gewinnen – zu Hause steht Wolfsberg bei zwei Siegen aus zwölf Partien. Cheftrainer und Sportdirektor Dominik Thalhammer:
„Uns war es wichtig das Auftaktspiel der Meistergruppe restlos aufzuarbeiten, damit allen klar ist, was nicht gut gelaufen ist. Gegen den WAC werden wir uns auf das konzentrieren, was wir am besten können: Richtig intensiven Fußball zu spielen. Wir haben uns gut auf die kommende Partie vorbereitet und sind für alle möglichen Szenarien, mit denen uns Wolfsberg konfrontieren kann, gewappnet.“
Kader-Situation: Verletzt: Gruber (Kreuzbandriss), Karamoko (Adduktoren), Raguž (Kreuzbandriss).


04/09

NÄCHSTER HALT: LINZ


04/09

Am 24. Spieltag (2. Spieltag in der Meistergruppe) müssen unsere Wölfe nach Pasching reisen. Am Sonntag um 14:30 Uhr trifft man in der Raiffeisen Arena auf den LASK. Auf dem Paschinger Boden konnten die Wölfe die letzten beiden Spiele mit 1:0 gewinnen. Beide Teams starteten mit einer Niederlage in die Meistergruppe. Während die Wölfe in ein 1:8 Heimdebakel gegen Rapid schlitterten mussten sich die Linzer der WSG Tirol mit 2:0 geschlagen geben. Am Sonntag wollen beide Mannschaften in der Meisterrunde zum ersten Mal anschreiben. Mit einem Sieg könnten die Wölfe bis auf zwei Zähler an den LASK rankommen. Gute Erinnerungen an Pasching Das Auswärtsspiel im Grunddurchgang, auf der mittlerweile abgerissenen Linzer Gugl, ging mit 1:3 verloren. Im Lavanttal mussten sich die Wölfe zuerst in der Liga mit 0:3 und danach im Cup mit 0:1 n.V. den Athletikern geschlagen geben. Mut macht die Tatsache, dass der WAC die letzten beiden Auswärtsspiele in Pasching jeweils mit 1:0 für sich entscheiden konnte. Blickt man jedoch auf die Gesamtstatistik, so hat der LASK die Nase ganz klar vorne: Den drei Siegen und gleich vielen Unentschieden stehen insgesamt acht Niederlagen gegenüber. Entscheidend wird es am Sonntag sein, das Linzer Abwehrbollwerk um Gernot Trauner zu durchbrechen. Mit 23 Gegentoren in der laufenden Saison stellt der LASK gemeinsam mit Sturm die beste Defensive der Liga. “Es hat jetzt gegolten, die Niederlage zu verarbeiten und aus den Köpfen zu bringen. Am Sonntag haben wir bereits die erste Chance, uns wieder von einer gewohnten Seite zu präsentieren. Wir werden ein komplett anderes Auftreten der gesamten Mannschaft sehen.” Roman Stary (WAC)


Lineup

LASK Linz


Goal Keeper
Alexander Schlager

Defense
Petar FilipovicPhilipp WiesingerGernot TraunerReinhold Ranftl

Midfield
Rene RennerPeter MichorlJames HollandThomas Goiginger

Forward
Johannes EggesteinHusein Balic

Bench
Thomas GebauerDominik ReiterChristian RamsebnerMarvin PotzmannMads Emil Moller MadsenAndres Alberto Andrade CedenoThomas Sabitzer


RZ Pellets WAC


Goal Keeper
Manuel Kuttin

Defense
Guram GiorbelidzeGustav HenrikssonDominik BaumgartnerMichael Novak

Midfield
Eliel PeretzMichael LiendlMario LeitgebThorsten RöcherChristopher Wernitznig

Forward
Dejan Joveljic

Bench
Alexander KoflerJonathan ScherzerDario VizingerNemanja RnicKai Lukas StratznigLukas SchöflMatthäus Taferner



Information

Starts at

Last Updated


Reporter