Livecenter ⚽️

Refresh
Tournament / League

Postgame
Game over! Final Score: 2:2
Half 2

90'

Goal! Sparkasse FC BW Feldkirch Salem Kum
Spielminute 90+6

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeit
Half 1

42'

Goal! SPG CHT Brederis/Meiningen Andreas Mayer

31'

Goal! SPG CHT Brederis/Meiningen Adrian Hagen

26'

Goal! Sparkasse FC BW Feldkirch Adem Kum

1'

Livecast started!
Pregame


09/10

ᴀᴋʀᴀᴍ ᴀʙᴅᴀʟʟᴀ ᴢᴜᴍ ɴᴇᴜᴇɴ ᴄʜᴇғᴛʀᴀɪɴᴇʀ ʙᴇsᴛᴇʟʟᴛ 📄✍️ 𝐃𝐞𝐫 Sparkasse der Stadt Feldkirch 𝐅𝐂 𝐁𝐖 𝐅𝐞𝐥𝐝𝐤𝐢𝐫𝐜𝐡 𝐡𝐚𝐭 𝐬𝐢𝐜𝐡 𝐟ü𝐫 𝐀𝐤𝐫𝐚𝐦 #𝐀𝐛𝐝𝐚𝐥𝐥𝐚 𝐚𝐥𝐬 𝐧𝐞𝐮𝐞𝐧 𝐂𝐡𝐞𝐟𝐭𝐫𝐚𝐢𝐧𝐞𝐫 𝐞𝐧𝐭𝐬𝐜𝐡𝐢𝐞𝐝𝐞𝐧. 𝐃𝐞𝐫 𝟒𝟔-𝐣ä𝐡𝐫𝐢𝐠𝐞 𝐰𝐞𝐜𝐡𝐬𝐞𝐥𝐭 𝐯𝐨𝐦 𝐅𝐂 𝐇𝐢𝐭𝐭𝐢𝐬𝐚𝐮 𝟏𝐛 𝐢𝐧 𝐝𝐢𝐞 𝐌𝐨𝐧𝐭𝐟𝐨𝐫𝐭𝐬𝐭𝐚𝐝𝐭 𝐮𝐧𝐝 𝐬𝐢𝐭𝐳𝐭 𝐛𝐞𝐫𝐞𝐢𝐭𝐬 𝐚𝐦 𝐒𝐚𝐦𝐬𝐭𝐚𝐠 (𝟏𝟏.𝟎𝟗.𝟐𝟎𝟐𝟏, 𝐀𝐧𝐩𝐟𝐢𝐟𝐟: 𝟏𝟓 𝐔𝐡𝐫) 𝐢𝐦 𝐍𝐚𝐜𝐡𝐛𝐚𝐫𝐬𝐜𝐡𝐚𝐟𝐭𝐬𝐝𝐞𝐫𝐛𝐲 𝐠𝐞𝐠𝐞𝐧 𝐝𝐞𝐧 𝐒𝐊 𝐀𝐮𝐬𝐭𝐫𝐢𝐚 𝐌𝐞𝐢𝐧𝐢𝐧𝐠𝐞𝐧 𝐚𝐮𝐟 𝐝𝐞𝐫 𝐓𝐫𝐚𝐢𝐧𝐞𝐫𝐛𝐚𝐧𝐤 𝐝𝐞𝐬 𝐕𝐨𝐫𝐚𝐫𝐥𝐛𝐞𝐫𝐠𝐥𝐢𝐠𝐢𝐬𝐭𝐞𝐧. Der 46-jährige Schweizer durchlief als aktiver Spieler verschiedene Stationen in der zweiten und dritten Schweizer Liga, unter anderem bei Rebstein, Altstätten sowie Au-Berneck. Anschließend trainierte Akram Abdalla, der im Besitz der UEFA-B-Lizenz ist, zunächst verschiedene Nachwuchsmannschaften, wie beispielsweise beim SC Austria Lustenau, dem FC Dornbirn 1913 oder dem FC Vaduz. Seine Trainerkarriere im Kampfmannschaftsbereich startete der leidenschaftliche Disc Jockey (DJ) beim FC St. Margrethen, ehe er im Ländle beim SC Göfis, dem SK Brederis, der SPG Großwalsertal sowie beim FC Schlins aktiv war. Als selbstständiger Eventmanager wird er auch versuchen, gute Stimmung in der Mannschaft und im Verein zu verbreiten. 🗯️ „Akram hat uns in den persönlichen Gesprächen vollkommen überzeugt. Er bringt genau das Anforderungsprofil mit, das wir gesucht haben. Es war unser Wunsch, dass der Weg mit den Spielern aus dem eigenen Nachwuchs fortgesetzt wird. Ich bin zuversichtlich, dass er uns für eine positive individuelle Entwicklung unserer Mannschaft und unserer Spieler sorgen wird“, sagt BW-Obmann 𝐁𝐞𝐫𝐧𝐡𝐚𝐫𝐝 𝐍𝐞𝐮𝐛𝐞𝐫𝐠𝐞𝐫. 💭 „Durch seine Erfahrungen im Nachwuchs und seine Ausbildung als J+S Coach sind wir sicher, dass er unseren Weg mit eigenen Nachwuchsspielern einen Großteil des Kaders bilden zu können, fortsetzen wird“, so Sportdirektor 𝐇𝐞𝐢𝐧𝐫𝐢𝐜𝐡 𝐂. 𝐎𝐥𝐬𝐞𝐧. 𝙃𝙚𝙧𝙯𝙡𝙞𝙘𝙝 𝙒𝙞𝙡𝙡𝙠𝙤𝙢𝙢𝙚𝙣 & 𝙫𝙞𝙚𝙡 𝙀𝙧𝙛𝙤𝙡𝙜 𝙗𝙚𝙞 𝙙𝙚𝙣 𝘽𝙡𝙖𝙪-𝙒𝙚𝙞ß𝙚𝙣, 𝘼𝙠𝙧𝙖𝙢! ➖ #BlauesBluat 💙 #wirsindBW 🔵⚪⚽


09/07

𝐁𝐖 𝐭𝐫𝐞𝐧𝐧𝐭 𝐬𝐢𝐜𝐡 𝐯𝐨𝐧 𝐁𝐞𝐫𝐧𝐡𝐚𝐫𝐝 𝐒𝐮𝐦𝐦𝐞𝐫. Bernhard #Summer ist nicht mehr Trainer von Fußball-Vorarlbergligist Sparkasse der Stadt Feldkirch FC BW Feldkirch. Die Entscheidungsträger der Blau-Weißen haben sich nach der 0:10-Auswärtsniederlage gegen die Amateure des SCR Altach darauf verständigt, den Cheftrainer mit sofortiger Wirkung freizustellen. Bernhard #Neuberger, Obmann, betont: „Wir sind Bernhard Summer dankbar für seine hervorragende Arbeit in den vergangenen knapp 2 Jahren. Als Fachmann und als Mensch ist Bernhard über jeden Zweifel erhaben.“ „Es fällt uns schwer, diesen Schritt zu gehen. Gleichwohl sind wir der Meinung, dass das Erreichen unserer Saisonziele aufgrund der zuletzt negativen Entwicklung in der gegenwärtigen Konstellation stark gefährdet ist und wir deshalb handeln müssen“, sagt BW-Sportdirektor Heinrich C. #Olsen. Die ganze BWFamilie bedankt sich recht herzlich bei Bernhard Summer für seine Verdienste und wünscht ihm privat sowie sportlich nur das Allerbeste! ➖ #BlauesBluat 💙 #wirsindBW 🔵⚪⚽


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter