Livecenter ⚽️ WM Katar 2022

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 3:2
Half 2

90'

Goal! Sparkasse FC BW Feldkirch Nikola Knestel

88'

Goal! Oberhauser&Schedler Bau FC Andelsbuch Stephan Kleber

69'

Goal! (Foul Penalty Kick) Sparkasse FC BW Feldkirch Arthur Jonas do Rego Ferreira

50'

Goal! Oberhauser&Schedler Bau FC Andelsbuch Adrian Braun

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 1:0
Half 1

27'

Goal! (Foul Penalty Kick) Oberhauser&Schedler Bau FC Andelsbuch Guilherme Junior da Silva

1'

Livecast started!
Pregame


05/20

Der harte Abstiegskampf geht weiter

Auf die Montfortstädter Jungs wartet am Wochenende die letzte Auswärtsfahrt in den Bregenzerwald. Baloteli & Co. gastieren am Sonntag (22.05.22, 16 Uhr) im Bezeggstadion Andelsbuch und wollen den nächsten Erfolg gegen den Abstieg verbuchen. Nach sechs Niederlagen in Folge, kehrten die Wälder zuletzt im Nachbarschaftsderby in Bezau wieder auf die Siegesstraße zurück. In der Hinrunde waren die Andelsbucher lange Zeit an einem möglichen Aufstiegsplatz dran, doch die unkonstanten Resultate hatten schlussendlich zur Folge, dass sich die Mannschaft von Rene von der Thannen derzeit „nur“ auf dem 9. Tabellenplatz wiederfindet. Etwas überraschend verließ im November 2021 Trainer Ludwig „Luggi“ Reiner den Verein und es übernahm mit Rene von der Thannen ein Trainer aus den eigenen Reihen die Regie beim Wälderclub. Was den FCA besonders auszeichnet, ist die Offensive. Mit dem ehemaligen Blau-Weißen Simon Walch (dzt. verletzt, 7 Tore), Guilherme Junio da Silva (18 Tore) und der wiesenflinke Petros Fink (5 Tore) verfügen sie über eine geballte Offensivkraft, die technisch als auch läuferisch sehr beschlagen ist. Letztgenannter hatte vor wenigen Tagen auch durch die starken Leistungen bei Eliteligist FC Lauterach signiert. Für den Sparkasse FC BW Feldkirch war der letzte Heimsieg etwas befreiend; befreiend darum, weil die rote Laterne weitergegeben und der Rückstand zum rettenden Ufer bis auf einen Zähler verringert wurde. Doch es sind noch fünf Runden zu absolvieren, bis die endgültige Entscheidung fällt. Bis dahin wartet auf die Feldkircher ein beinharter Abstiegskampf mit dem FC Schruns und dem FC Hörbranz. Dass man in Andelsbuch bestehen kann, haben unseren Blau-Weißen im letzten Aufeinandertreffen am 20.10.2019 bewiesen, als am Ende ein 2:1-Sieg heraussprang. Dieses Szenario darf sich gerne wiederholen! (BWF)


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter