⚽️

Refresh
Tournament / League

Postgame


03/19

Traumeinstand für FC Lauterach Neocoach Michael Kopf. Im Heimspiel gegen das auswärtsschwache FC Egg gewann die Hofsteig-Elf mit 2:0. Die Tore für Lauterach schossen Neuzugang Kristijan Dulabic (29.) und Markus Siller (62.). Damit lebt für Lauterach sogar noch die Chance zum Aufstieg in die Regionalliga West schon im Frühjahr zu schaffen. Zwei Spieltage vor dem Ende im Grunddurchgang liegt die Kopf-Truppe fünf Zähler hinter dem Zweiten Hohenems. Der Dritte Lauterach muss am Sonntag zum Hofsteigderby nach Wolfurt und hat zum Abschluss gegen Rotenberg noch Heimrecht.
Game over! Final Score: 2:0
Half 2

63'

Goal! intemann FC Lauterach Markus Siller

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 1:0
Half 1

30'

Goal! intemann FC Lauterach Kristijan Dulabic
Lauterach jubelt über den Führungstreffer

1'

Livecast started!
Pregame


03/17

Es ist angerichtet…


03/17

Am Samstag, 18.3.2023 um 15.00 findet das Eliteliga Spiel zwischen dem intemann Fc Lauterach und dem FC Egg statt. Der intemann Fc Lauterach startet hauptsächlich mit eigenen Nachwuchsspielern in die Rückrunde. Eine Entscheidung, die sowohl Risiken als auch Chancen birgt. Im Spiel gegen den FC Egg müssen die Lauteracher jedenfalls kämpfen, um wichtige Punkte zu sichern. Dabei wird es auf eine solide Defensivleistung ankommen, aber auch auf ein mutiges und kreatives Angriffsspiel, um sich Torchancen zu erarbeiten. Eines ist jedoch sicher: Ein spannendes Spiel mit der neuen jungen Generation ist garantiert! (FCL)


03/02

Saisonende für Egg Neuzugang Stefan Maccani


03/02

Der Standardspezialist fällt mindestens sechs Monate aus. An Stelle des abgewanderten Stürmer Abdül Kerim Kalkan (25/wechselte nach Höchst) sollte Neuzugang Stefan Maccani (33) für den VN.at Tabellensiebten FC Brauerei Egg im Frühjahr die Tore schießen. Nun erlitt der Standardspezialist im Trainingslager in der Türkei ohne Fremdeinwirkung einen Kreuzbandriss und fällt mindestens sechs Monate aus. Damit ist für Stefan Maccani ohne ein Spiel für Egg bestritten zu haben die Saison schon wieder vorbei.


03/02

FC Lauterach kommt nicht zur Ruhe: Jetzt wollen die Spieler klagen


03/02

Die Fußballergewerkschaft (VdF) setzt sich in der Causa FC Lauterach für die Spieler ein. Beim intemann FC Lauterach will keine Ruhe einkehren. Auch nach dem Trainerwechsel – Michael Kopf (65) übernahm den Job von Luggi Reiner (51) – erlebt der Klub aus der VN.at-Eliteliga unruhige Tage. Grund dafür ist nach der Trennung von acht Spielern deren Gang zur Spielergewerkschaft. Exakt haben sich fünf Spieler, Christoph Kobleder (32), Kevin Prantl (23), Bojan Avramovic (25), Dennis Kloser (31) und Aleksej Martinovic (22) an die Vertretung der Fußballer gewendet, in der Hoffnung, eine Kehrwendung zu erreichen. Das Quintett will sich nicht damit abfinden, nicht mehr für den Verein auflaufen zu können und auch vom Trainingsbetrieb ausgeschlossen zu sein. Zudem pochen die Spieler auf die Einhaltung der verbindlichen Zusagen. Kein Thema Seitens des Vereins wird die Causa wenig überraschend anders gesehen. Man habe den Spielern bislang alle finanziellen Entschädigungen zukommen lassen und sehe daher der Aktivität der Fünf gelassen entgegen. Vizeobmann Manuel Endres will jedenfalls nichts von einem Vertragsbruch wissen.“ Für den Ex-Tirol-Profi Oliver Prudlo, der sich als stellvertretender VdF-Vorsitzender v0r allem dem Amateurfußball angenommen hat, ist die Sache ein wenig komplizierter. Vereinbarungen, so der 54-Jährige, könne man im Amateurfußball „nicht einseitig aufkündigen. Die Spieler haben keine Schuld an der derzeitigen Situation und bestehen deshalb zurecht auf ihr Recht. Wir werden nun versuchen, schnell eine Lösung zu finden. Ganz im Sinne des Amateurfußballs“. Prudlo steht diesbezüglich bereits in Kontakt mit den Vereinsverantwortlichen. Als letzten Ausweg nennt er sogar eine mögliche Klage gegen den Verein. „Das wollen wir unbedingt vermeiden. Wir suchen lieber eine Lösung im Sinne aller.“ Klare Ansage Im Verein selbst herrscht Einigkeit über die weitere Vorgangsweise. Man will die am 18. März beginnende Frühjahrssaison in der VN.at-Eliteliga vor allem mit eigenen Spielern bestreiten. Deshalb stellt Endres klar: Die genannten acht Spieler wollten unter unserem Trainer Luggi Reiner nicht mehr weiterspielen. Das kam für uns überraschend, denn in Einzelgesprächen, die wir im Dezember mit der gesamten Mannschaftsmitgliedern führten, war nie die Rede davon. Für mich sind also die Spieler selbst für ihre derzeitige Situation zuständig.“ Und so betont Lauterachs Vizeobmann noch einmal, dass „nach heutigem Stand, keiner dieser Spieler für Lauterach spielen noch in Lauterach trainieren wird“. Zwei Akteure, Petros Fink (18) und Batuhan Karakas (24), haben bislang auf einen Austausch mit der VdF verzichtet. Zudem hat Torhüter Nicolas Mohr einen neuen Klub gefunden. Der 25-jährige Ex-Profi unterschrieb für den Liechtensteiner Klub Eschen/Mauren, wo auch der Ex-Lauteracher Maurice Wunderli (25) spielt. Thomas Knobel


02/10


02/10

Intemann FC Lauterach

Tabellenplatz/Spiele/Punkte: 4./19./31. Zu: Stjepan Drobnak, Kristijan Dulabic (beide Hohenems), Sem Kloser (Krumbach) Ab: Maurice Wunderli (Eschen/Mauren), Maurice Mathis (Dornbirner SV), Aaron Korunka (Fußach), Sani Musah (Bregenz), Petros Fink (FC Egg), Christoph Kobleder, Kevin Prantl, Bojan Avramovic, Nicolas Mohr, Batuhan Karakas, Dennis Kloser, Aleksej Martinovic (alle freigestellt) Trainer: Luggi Reiner (bisher)

FC Brauerei Egg

Tabellenplatz/Spiele/Punkte: 7./19./22. Zu: Stefan Maccani (Lochau), Petros Fink (FC Lauterach) Ab: Abdül Kerim Kalkan (Höchst), Rafhael „Rafhinha“ Domingues (Brasilien) Spielertrainer: Murad Gerdi, Trainer: Lukas Lang (wie bisher)

Lineup

intemann FC Lauterach


Goal Keeper
Marc-Andre Bursac

Midfield
Pascal DietrichHannes RöthlinKristijan DulabicDominique ChisteMarkus SillerConstantin DornbachLeon JusselEmre Ali ÖzberkAndre WiedlStjepan Drobnak

Bench
Philipp EinfaltPascal ForsterEmilian ÖsterleBenjamon GabsiKemal Gül


FC Brauerei Egg


Goal Keeper
Fabian Fetz

Midfield
Alexander PetkovicMurad GerdiFabian LangAndreas SutterlütyMarius MetzlerElias MeusburgerSimon LangMarcel MeusburgerRene WirthMelchior Sutterlüty

Bench
Lorenz SutterlütyConstantin GmeinerTobias FischerMarius SchedlerKlemens Metzler



Information

Starts at

Last Updated


Reporter