⚽️

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 0:1
Half 2

87'

Yellow Card (Foul) SK Sturm Graz II Nils Ostermann

67'

Yellow Card (Foul) Young Violets Austria Wien Timo Schmelzer

63'

Penalty missed! Young Violets Austria Wien Aleksandar Jukic

63'

Penalty kick caused by a foul. Young Violets Austria Wien

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 0:1
Half 1

40'

Yellow Card (Foul) SK Sturm Graz II Sandro Schendl

19'

Goal! SK Sturm Graz II Mohammed Gadafi Fuseini

18'

Yellow Card (Foul) SK Sturm Graz II Senad Mustafic

8'

Yellow Card (Foul) SK Sturm Graz II Leon Grube

1'

Livecast started!
Pregame


04/27

Young Violets gegen Sturm II

Am Freitag (18:10) empfangen die Young Violets im Duell der zweiten Mannschaften Sturm Graz II. Die Grazer (14., 25 Pkt.) liegen nur einen Zähler vor unseren Jungveilchen, ein Sieg würde die Situation in der Abstiegszone von LigaZwa also nochmal auf den Kopf stellen. Cheftrainer Harald Suchard gibt eine klare Mission für das morgige Heimspiel aus: "Wir wollen die Abstiegszone morgen mit unseren Fans im Rücken verlassen!" Mit drei Siegen und acht geschossenen Toren aus den letzten vier Spielen zeigt die Formkurve der Suchard-Elf eindeutig nach oben. Mit Blau-Weiß Linz, dem Floridsdorfer AC und zuletzt dem SV Horn konnten drei namhafte Teams der 2. Liga besiegt werden. Im Waldviertel drehten die Jungveilchen vorige Woche einen 0:1-Rückstand in einen 2:1-Sieg. Ein Zeichen, dass Moral und Energie innerhalb der Mannschaft stimmen. Diese Woche gastiert mit dem SK Sturm Graz II jedoch ein Team in unmittelbarer Reichweite. Ein sogenanntes "6-Punkte Spiel" bei Flutlicht und mit heimischem Publikum im Rücken – brisanten und spannenden 90 Minuten stehen also nichts im Wege. Blackies mit starker Offensive und viel Tempo Im Hinblick auf die Kampfmannschaft der Grazer legt Sturm II den Fokus auf ähnliche Tugenden: Aggressives Pressing sowie ein geradliniges und dynamisches Spiel in Richtung des gegnerischen Tors. Leistungen, wie beim 4:0-Sieg der Grazer gegen den Stadtrivalen aus Hütteldorf vor einem Monat untermauern die Stärken im Angriff der Hösele-Elf. Insbesondere das torgefährliche Sturm-Duo mit Milan Tóth (10 Tore, 4 Assists) und Mohammed Fuseini (6 Tore, 5 Assists) gilt es zu neutralisieren – letzterer kam bereits sieben Mal in der Admiral Bundesliga sowie zweifach in der UEFA Europa League zum Einsatz. „Wir haben den Gegner analysiert und wissen um die Stärken Bescheid. Sie werden sicherlich mit hoher Intensität in das Spiel gehen und uns früh unter Druck setzen. Wir wollen aber unser Spiel durchziehen und die entscheidenden Räume mit viel Aktivität bespielen, schildert Violets-Coach Suchard vor dem morgigen Kracher. Im ersten Aufeinandertreffen konnten die Veilchen mit 2:1 in Graz gewinnen, Mester und Dizdarevic trafen für Violett. Kadernews Niels Hahn wird aufgrund seiner Gelb-Rot-Sperre aus dem Horn-Spiel leider nicht zu Verfügung stehen, Flo Fischerauer musste das heutige Abschlusstraining abbrechen, sein Einsatz ist fraglich. Zudem fehlen Torhüter Sandali Conde, Tristan Hammond, Esad Bejic, Leonardo Ivkic und Andrija Milosavljevic leider wie bereits in den vorigen Wochen. Csaba Mester, Mario Gintsberger und Samuel Brobbey haben sich hingegen wieder fit gemeldet und stehen Trainer Harald Suchard erfreulicherweise für morgen zur Verfügung. (FAK)

Lineup

Young Violets Austria Wien


Goal Keeper
Mirko Kos

Midfield
Ibrahima DrameLuca PazourekAnour El MoukhantirFlorian KoppRomeo VucicMatteo MeislTimo SchmelzerEnis SafinDario KreikerAleksandar Jukic

Bench
Kenan JusicArmand SmrckaCsaba MesterDaniel Au YeongDejan RadonjicDenis DizdarevicLukas Haubenwaller


SK Sturm Graz II


Goal Keeper
Luca Maric

Defense
Paul KomposchNils OstermannLeon GrubeSamuel Stückler

Midfield
Daniel SaurerSandro SchendlSenad MustaficAntonio Ilic

Forward
Milan Laszlo TothMohammed Gadafi Fuseini

Bench
Tobias SchützenauerPeter KiedlMaurice AmreichJohann LieberLeon GrgicKonstantin SchoppMoritz Wels



Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter