⚽️

Refresh
Tournament / League
Postgame
Game over! Final Score: 4:4
Half 2

74'

Goal! SPG Silz/Mötz Michael Augustin

67'

Goal! VfB Hohenems Joel Pascal Zürni

56'

Goal! SPG Silz/Mötz Philipp Viertler

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 2:3
Half 1

45'

Goal! SPG Silz/Mötz Can Alak

35'

Goal! VfB Hohenems Valdir Henrique Barbosa da Silva

22'

Goal! VfB Hohenems Carlos Berlinger

14'

Goal! SPG Silz/Mötz Michael Augustin

6'

Goal! VfB Hohenems Pierre Nagler

1'

Livecast started!
Pregame


07/29

Titelambitionen des VfB müssen Planungen für Stadionneubau weichen

Ende 2024 soll der Bau des neuen Stadions Herrenried beginnen. RLW-Auftakt in Tirol bei SPG Silz/Mötz. Hohenems Der VfB Hohenems muss seine Ambitionen, als Meister der Regionalliga West in den Profifußball aufzusteigen, um mindestens ein Jahr verschieben. Die Stadt Hohenems plant ein neues Sportstättenkonzept für den Neubau und die Sanierung des Hohenemser Herrenried-Stadions. Die Arbeiten sollen Ende 2024 und Anfang 2025 beginnen. Das in die Jahre gekommene Herrenried-Stadion soll in mehreren Etappen zu einer neuen Attraktion werden. Großer Umbruch im Team Nach einem dritten Platz im Frühjahrs-Play-off der Regionalliga West im Jahr 2023 hat der VfB Hohenems einen großen Umbruch und einen Generationswechsel durchgeführt. Es handelt sich wahrscheinlich um die jüngste Mannschaft in Hohenems, die in der Saison 2023/24 versucht, einen Spitzenplatz zu erreichen. Das Ziel ist es, den jungen Spielern eine gute Plattform zu bieten und die talentiertesten Spieler bestmöglich auf eine Karriere in der 2. Liga vorzubereiten. Obwohl der Aufstieg nicht möglich ist, strebt der Verein dennoch sportlichen Erfolg an. Der Trainer betont, dass eine offensive Spielweise unverzichtbar ist. Der Saisonstart kommt für Hohenems etwas zu früh. Die konkreten Saisonziele werden erst nach den ersten Spieltagen festgelegt. Die Testphase war zu kurz, um die Spielweise im Herrenried-Stadion zu verinnerlichen. Neben einigen erfahrenen Spielern sind auch viele junge Spieler in der Mannschaft. Nur sieben Leistungsträger aus dem Vorjahr werden auch in dieser Saison auflaufen. Das Team hat genug Qualität, um am Ende der Saison das beste Amateurteam in Vorarlberg zu sein. Der Saisonstart findet morgen in Tirol gegen die SPG Silz/Mötz unter der Leitung von Trainer Helmut Kraft statt. Florian Eres fehlt aufgrund von Urlaub, daher wird Alexander Vonach (18) das Tor der Emser hüten. TK


07/29

VfB begeht Auftakt mit blutjunger Truppe

Zum Saisonauftakt gastiert der VfB Hohenems bei der SPG Silz/Mötz und wird aufgrund eines großen Umbruchs im Team mit der wohl jüngsten VfB-Elf aller Zeiten antreten. Nur mehr sieben Spieler aus der letzten Saison sind noch im Kader, der Rest wurde mit Youngsters augfgefüllt. „Wir wollen für die jungen Spieler weiterhin eine gute Plattform bieten. Sie sollen bei uns die Chance bekommen, regelmäßig zu spielen“, so VfB-Sportchef Tamas Tiefenbach. TK


07/01


Lineup

SPG Silz/Mötz


Goal Keeper
Simon Stigger

Defense
Tobias PeintnerAlexander SchwabSimon Plattner

Midfield
Mehmet DurmusSamuel KrismerMichael AugustinElias UlsesPaulo RossettiCan AlakNikolaus Thaler

Bench
Gerald KirchebnerPhilipp ViertlerTimo KauslLuka DzidziguriRiccardo HolzknechtBilal Durmus


VfB Hohenems


Goal Keeper
Florian Eres

Defense
Tim WolfgangCarlos BerlingerJoel Pascal Zürni

Midfield
Andre GanahlDavid MihajlovicMert Can ÜnalPierre NaglerMario Desnica

Forward
Valentin MatkovicValdir Henrique Barbosa da Silva

Bench
David FusseneggerNoel BöschAngelo BacicNiklas HeimböckAlejandro Dominguez MoraDario Clasadonte



Information

Starts at

Last Updated


Reporter